Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

 Anzeige

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Hamburg: Neuer Service vor Ort
[5.4.2023] In der Freien und Hansestadt hat der Hamburg Service vor Ort seinen Betrieb aufgenommen. Ziel der Neustrukturierung der Kundenzentren ist es, den Bürgerservice in sämtlichen Einwohner- und Ausländerangelegenheiten zu verbessern, mehr digitale Angebote zu schaffen und zugleich weiterhin stadtweit vor Ort zu sein. mehr...
Neuer Hamburg Service nimmt offiziell seinen Betrieb auf.
AKDB: E-Government-Nutzung steigt weiter
[13.2.2023] Der IT-Dienstleister AKDB erwartet steigende Nutzungszahlen bei E-Government-Services im Jahr 2023. Damit setzt sich die Vorjahresentwicklung fort. Wesentlicher Grund sei die gesteigerte Servicequalität aus Nutzersicht. mehr...
KDO: Digitaler Datentransfer mit der Polizei
[12.8.2022] Einwohnermeldedaten müssen seit August digital an die Polizei Niedersachsen übermittelt werden. Die Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) unterstützt die Kommunen dabei, dieser Anforderung nachzukommen. mehr...
ekom21: Kuban komplettiert Geschäftsführung
[11.7.2022] Martin Kuban komplettiert neben Matthias Drexelius und Björn Brede die ekom21-Geschäftsführung. Er bringt unter anderem Erfahrung als Geschäftsführer im Tochterunternehmen Softplan-Slovakia mit. mehr...
Martin Kuban vervollständigt seit Juli 2022 die ekom21-Geschäftsführung.
VG Holzheim: Komplettumstieg auf AKDB
[29.4.2022] Die Verwaltungsgemeinschaft Holzheim, zu welcher der Markt Aislingen sowie die Gemeinden Glött und Holzheim zählen, wird ihre IT-Landschaft komplett auf Produkte der AKDB und deren Tochterunternehmen umstellen. Die VG will so eine größtmögliche Entlastung und zugleich bestmögliche Sicherheit erreichen. mehr...
KID Magdeburg: Partnerschaftsvertrag mit HSH
[8.12.2021] Die KID Magdeburg und die HSH Software- und Hardware Vertriebs GmbH haben jetzt einen Partnervertrag geschlossen, der die Grundlage für die Digitalisierung der Verwaltung in Sachsen-Anhalt legen soll. mehr...
Hepberg: Förderbescheid eingetroffen
[20.9.2021] Die Gemeinde Hepberg hat jetzt einen Förderbescheid des bayerischen Staatsministeriums für Digitales erhalten. Im Rahmen des Programms Digitales Rathaus unterstützt die Förderung die bayerische Gemeinde dabei, die von der Verwaltung angebotenen Online-Dienstleistungen auszubauen. mehr...
Mörfelden-Walldorf: Behördengang leicht gemacht
[28.4.2021] Über die städtische Homepage von Mörfelden-Walldorf können Behördengänge ab sofort online erledigt werden. mehr...
Interview: Die Lücke schließen Interview
[21.4.2021] Der Software-Anbieter HSH will dafür sorgen, dass Online-Dienste direkt an kommunale Fachverfahren angebunden werden können – per OZG-Adapter. Kommune21 spricht mit Geschäftsführer Stephan Hauber über Versäumnisse beim Onlinezugangsgesetz (OZG). mehr...
Stephan Hauber
E-Akte: Usingen und Neu-Anspach starten Pilotbetrieb
[5.11.2020] Usingen und Neu-Anspach haben mit IT-Dienstleister ekom21 die Einführung des Moduls eAkte Office im Pilotbetrieb gestartet. Damit sollen Digitalisierungslücken geschlossen werden. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 5/2024
Heft 5/2024 (Maiausgabe)

Digitale Zwillinge
Simulation der Stadt

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 3/2024
5/6 2024
(Mai/Juni)

KWK stärker in den Fokus rücken
Trotz der Vorteile der Kraft-Wärme-Kopplung gibt es bei vielen politischen Entscheidungsträgern eine zögerliche Haltung.

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de