Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Bewerbungsmanagement: Eine Software für alles Bericht
[28.4.2021] Fachkräfte zu gewinnen, ist ein wichtiges Thema für die Kommunen. Ein vollständig medienbruchfreier Workflow von der Stellenausschreibung über die Bewerbung bis hin zur internen Entscheidung unterstützt sie dabei. mehr...
Die Stadt Nienburg setzt auf integrierte Stellenanzeigen.
Bewerber-Management: Ausbaustufe Premium Bericht
[29.4.2020] Ein komplett digitaler Workflow und der flexible Einsatz zeichnen eine gute Software für Stellenausschreibungen aus. Der E-Government-Spezialist NOLIS erhält für seine Bewerber-Management-Software viel Zustimmung aus der kommunalen Anwenderschaft. mehr...
Langenhagen betreibt ein Stellen- und Karriereportal.
Schwanewede: Wechsel auf Infoma newsystem
[16.11.2018] Die Gemeinde Schwanewede startet mit der Finanz-Management-Lösung Infoma newsystem ins Jahr 2019. Der technische Betrieb des Verfahrens wird im KDO-Rechenzentrum sichergestellt. mehr...
Infotage E-Government: OZG im Blick
[25.10.2018] Das Onlinezugangsgesetz (OZG) stellt viele Kommunen vor neue Aufgaben: Wie können die Anforderungen realisiert werden? Was bedeutet das für die interne Organisation? Antworten auf diese Fragen wollen die Infotage der Firmen NOLIS und CC e-gov liefern. mehr...
Nolis / CC e-gov: Infotage E-Government 2018
[9.8.2018] Online-Dienstleistungen, das Bürgerportal, Ratsinformationssysteme oder das Personalwesen sind unter anderem Themen, die auf der Agenda der Infotage E-Government stehen. Die von den Unternehmen CC e-gov und Nolis veranstalteten Tagungen finden im November in Hannover und Frankfurt am Main statt. mehr...
Infotag E-Government: Erfahrungsaustausch in Hannover
[4.12.2017] Unter dem Motto „Von anderen lernen“ setzten die Veranstalter Nolis und CC e-gov beim Infotag E-Government in Hannover auf eine Mischung aus Best-Practice-Beiträgen und Fachvorträgen. mehr...
Michael Klumpe, Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters der Stadt Diepholz, präsentierte auf dem Infotag E-Government einen praktischen Leitfaden für die Planung eines Relaunches.
Schwanewede: Direkt aufs Tablet Bericht
[24.4.2017] Unflexibel, sperrig, kompliziert – die Gemeinde Schwanewede war auf der Suche nach einem neuen Ratsinformationssystem. Der Aufbau der Sternberg-Software überzeugte mehr...
Die Ratsarbeit in der Gemeinde Schwanewede ist nun digital.
Osterholz-Scharmbeck: Gemeinschaft bringt Vorteile
[10.3.2017] Die Stadt Osterholz-Scharmbeck hat sich beim Relaunch ihrer Website für das Content-Management-System NOLIS | Kommune entschieden und ist damit Teil der Portalgemeinschaft im Kreis Osterholz geworden. Die Kreisstadt profitiert so von Kostenvorteilen und kann Synergien nutzen. mehr...
Neue Website der Stadt Osterholz-Scharmbeck. Durch die Portalgemeinschaft mit dem Kreis Osterholz entstehen Synergieeffekte.
Veranstaltung: Praxistipps von Nord bis Süd
[7.11.2016] Aus der Praxis für die Praxis – unter diesem Motto steht seit nunmehr zehn Jahren der Infotag E-Government. Pünktlich zum 10-jährigen erweiterten die Veranstalter Nolis und CC e-gov das Angebot um einen weiteren Veranstaltungsort. So stand den kommunalen Gästen neben Hannover auch der Standort Frankfurt zur Auswahl. mehr...
Die Besucher konnten beim 10. Infotag E-Government zwischen den Standorten Hannover und Frankfurt wählen.
Wildeshausen: Surfen auf dem Marktplatz Bericht
[29.10.2015] Dank eines öffentlichen WLAN-Hot-Spots können die Bürger in Wildeshausen kostenlos im Internet surfen. Die Stadt kann den Hot Spot anbieten, ohne ein juristisches Risiko zu tragen. mehr...
Öffentliche Hot Spots können Kommunen ohne juristisches Risiko anbieten.

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 07/2022
Kommune21, Ausgabe 06/2022
Kommune21, Ausgabe 05/2022
Kommune21, Ausgabe 04/2022

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 7/2022
Heft 7/2022 (Juliausgabe)

Finanzwesen
Kommt jetzt der Haushalt 4.0 ?

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 3/2022
5/6 2022
(Mai/Juni)

Doppelte Transformation
Digitalisierung und die Einführung intelligenter Messsysteme verändern die Geschäftsmodelle der Energiewirtschaft.

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de