Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Bitkom: Eltern fordern schnellere Digitalisierung
[5.5.2021] Die Eltern schulpflichtiger Kinder wünschen sich eine beschleunigte Digitalisierung der Bildung und mehr Verantwortung für den Bund. Das ergibt eine repräsentative Befragung des Digitalverbands Bitkom von etwa 1.000 Eltern mit mindestens einem Kind im Alter von 6 bis 18 Jahren im eigenen Haushalt. mehr...
Ein Großteil der Eltern hadert mit der langsam voranschreitenden Digitalisierung an deutschen Schulen.
Rheinland-Pfalz: Online-Campus für alle Schulen
[9.3.2021] Nach einer Pilotphase erhalten nun alle rheinland-pfälzischen Schulen Zugriff auf die Online-Plattform Schulcampus RLP. Über das Portal soll in Zukunft alles verfügbar sein, was im digitalen Schulalltag benötigt wird. mehr...
Der Schulcampus RLP soll das digitale Lernen auch über die Corona-Zeit hinaus erleichtern.
Homeoffice: Leitfaden für Kommunen Bericht
[1.3.2021] Phishing, Ransomware und unsichere Passwörter – auch in Zeiten von Homeoffice suchen Cyber-Kriminelle nach Schwachstellen im Netzwerk der Verwaltungen. Wer die Risiken kennt, kann jedoch effektiv gegensteuern. mehr...
Ein Leitfaden der ekom21 unterstützt Verwaltungsmitarbeiter beim sicheren Arbeiten im Homeoffice.
IT-Sicherheit: Mobile Integrität wahren Bericht
[28.1.2021] Wenn Mitarbeiter behördliche Informationen über private Messenger-Dienste austauschen, drohen Sicherheitslücken und DSGVO-Verstöße. Eine Lösung, die auf einer Container-Technologie basiert, kann mobile Kommunikation nach höchsten Standards schützen. mehr...
Auf dem Smartphone VS-NfD-konform texten.
Nordrhein-Westfalen: Lernen digital weiterentwickeln Bericht
[22.12.2020] Mit LOGINEO NRW können Schulen das Lehren und Lernen datenschutzkonform digital ausgestalten. Die Plattform erlaubt es nicht nur, den Unterricht digital weiterzuentwickeln. Sie erleichtert auch die Kommunikation und die Arbeitsprozesse zwischen den Nutzern. mehr...
Die LOGINEO-Produktfamilie unterstützt vom Lern-Management bis hin zur digitalen Kommunikation.
Interview: Messenger in der Kritik Interview
[17.12.2020] Im Zuge der Corona-Krise wurden im öffentlichen Sektor und an Schulen verstärkt Messenger-Dienste verwendet. Warum das Probleme mit sich bringt, berichtet Barbara Thiel, Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, im Kommune21-Interview. mehr...
Barbara Thiel
Baden-Württemberg: itslearning ergänzt Bildungsplattform
[15.12.2020] Das Lern-Management-System itslearning wird Teil der digitalen Bildungsplattform Baden-Württembergs. Es soll neben dem Open-Source-LMS Moodle und dem Videokonferenz-Tool BigBlueButton für alle Schulen im Ländle verfügbar sein. mehr...
Das Lern-Management-System itslearning soll bald für alle baden-württembergischen Schulen verfügbar sein.
IT-Sicherheit: Für Alternativen offen sein Bericht
[10.12.2020] Beim Homeoffice sowie beim Homeschooling muss die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) beachtet werden. Das ist praktisch nicht möglich, wenn bekannte Anwendungen von US-Unternehmen genutzt werden – doch es gibt Alternativen. mehr...
Im Homeoffice sind Lösungen mit hohem Schutzniveau gefragt.
Baden-Württemberg: Microsoft 365-Pilotprojekt an Schulen
[6.11.2020] An 20 bis 30 Schulen in Baden-Württemberg soll Microsoft 365 als Teil der Digitalen Bildungsplattform genutzt werden. Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (LfDi), Stefan Brink, hat diesem Pilotprojekt nun zugestimmt. mehr...
Hamburg: Digitales Lernen auf dem Vormarsch
[9.10.2020] Mit dem Management-System „Lernen Hamburg“ unterrichten bereits 100 Schulen in der Freien und Hansestadt. Zusätzlich nutzen über 100 Schulen das Programm IServ, das ihnen eine datensichere Kommunikationsplattform mit E-Mail und Messenger-Dienst bietet. mehr...
Der Hamburger Schulsenator Ties Rabe lässt sich das neue Lern-Management-System von einem Schüler zeigen.
Suchergebnisse aus dem Bereich PressemitteilungenAnzeige

SIMSme Business mit neuen Funktionen: Via News-Kanal direkter Draht zum Bürger und Mitarbeiter
[30.10.2018] Den SIMSme Business Messenger können Kommunen jetzt auch als News-Kanal für die Kommunikation mit Mitarbeitern und Bürgern nutzen. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige



 Anzeige

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 5/2021
Kommune21, Ausgabe 4/2021
Kommune21, Ausgabe 3/2021
Kommune21, Ausgabe 2/2021

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 2/2021
3/4 2021
(März/April)

Ist das Erdgasnetz H2-ready?
Bildet die vorhandene Gasinfrastruktur das Rückgrat für die grüne Wasserstoffwirtschaft in Deutschland?

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 5/2021
Heft 5/2021 (Maiausgabe)

Einführung der E-Akte
Kommunen haben Nachholbedarf