Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
ProVitako: Neuer Vorstand bestellt
[24.11.2021] Der Aufsichtsrat der ProVitako hat Jürgen Abelshauser zum hauptamtlichen Vorstand der Genossenschaft bestellt. Die neu geschaffene Position wird der 58-Jährige zum 1. Januar 2022 antreten. mehr...
Bühl: Der Weg zur digitalen Gremienarbeit
[13.12.2016] Die Stadtverwaltung Bühl entschied sich im Jahr 2014 für die Lösungen von Anbieter Somacos. 2017 sollen Papierunterlagen im Bühler Stadtrat dann endgültig der Vergangenheit angehören. mehr...
Ausländerwesen: Der Süden ist Vorreiter Bericht
[15.9.2016] Die zunehmenden Flüchtlingszahlen stellen die Kommunen unter anderem bei der Registrierung und Versorgung der Hilfesuchenden vor Herausforderungen. Im baden-württembergischen Kreis Breisgau-Hochschwarzwald sorgt eine neue IT-Lösung für Abhilfe. mehr...
E-Akte beschleunigt im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald die Asylverfahren.
GovConnect / KIVBF: Zusammenarbeit mit PayPal
[20.11.2015] Kunden des IT-Dienstleisters GovConnect und des Zweckverbands Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken (KIVBF) können PayPal als Bezahlmethode für Fachverfahren anbieten. mehr...
KIVBF: Neuer Vorsitzender ernannt
[15.12.2014] Der Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken (KIVBF) hat den Karlsruher Oberbürgermeister Frank Mentrup zum neuen Vorsitzenden gewählt. mehr...
Karlsruhes Oberbürgermeister Frank Mentrup ist neuer Verbandsvorsitzender des Zweckverbands Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken (KIVBF).
Baden-Württemberg: Lob für FLOO
[12.9.2014] Schnell und einfach Flächenpotenziale in ihrem Gebiet erfassen können baden-württembergische Kommunen mit dem internetgestützten Flächen-Management-Tool FLOO. Diese positive Zwischenbilanz zieht Staatssekretärin Gisela Splett. mehr...
Flächenpotenziale in ihrem Gemeindegebiet können baden-württembergische Kommunen mit dem internetgestützten Flächen-Management-Tool FLOO erfassen.
Baden-Württemberg / Sachsen: Kooperation bei E-Payment
[5.3.2013] Beim bargeldlosen Zahlungsverkehr arbeiten die Länder Sachsen und Baden-Württemberg künftig zusammen. mehr...
KIVBF: Neue Mitglieder
[4.7.2012] Die Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken (KIVBF) bietet den 217 kreisangehörigen Kommunen in der Region Süd jetzt die Möglichkeit einer direkten Mitgliedschaft bei dem Zweckverband an. mehr...
Karlsruhe: Sozialwesen mit LÄMMkom
[20.4.2010] Die Stadt Karlsruhe wechselt im Bereich Sozialwesen auf die Software LÄMMkom der Firma Lämmerzahl. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 1/2022
Kommune21, Ausgabe 12/2021
Kommune21, Ausgabe 11/2021
Kommune21, Ausgabe 10/2021

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 1/2022
Heft 1/2022 (Januarausgabe)

IT-Security
Wappnen gegen Cyber-Angriffe

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 1/2022
1/2 2022
(Januar/Februar)

KWK dekarbonisieren
Die veränderten Direktiven des Pakets Fit for 55 der EU zwingen Betreiber von Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen zum Handeln

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de