Nidderau:
E-Partizipation bevorzugt


[5.9.2014] Über die Gestaltung der so genannten Neuen Mitte Nidderau konnten die Bürger schriftlich und online abstimmen. Die meisten Rückmeldungen wurden elektronisch eingereicht.

Nidderau hat die Bürger über die Gestaltung der neuen Stadtmitte abstimmen lassen. Zur Auswahl standen drei Farb- und Materialkonzepte der so genannten Sky Lounge, die in der hessischen Kommune errichtet werden soll. Zahlreiche Bürger haben sich laut der Firma eOpinio an der Umfrage beteiligt. Abgestimmt werden konnte sowohl per schriftlichem Fragebogen als auch mittels eines per Registrierung abgesicherten Online-Fragebogens. Wie den Abstimmungsergebnissen zu entnehmen ist, wurden die meisten Rückmeldungen elektronisch eingereicht. 41 Prozent der Teilnehmer stimmten für die so genannte Bright Lounge. eOpinio hat die Abstimmung gestaltet. (ve)

http://www.nidderau.de
Abstimmungsergebnisse Neue Mitte Nidderau (Deep Link)
http://www.eopinio.com

Stichwörter: E-Partizipation, eOpinio, Nidderau



Druckversion    PDF     Link mailen




 Anzeige


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich E-Partizipation
E-Partizipation: Das digitale Dilemma Bericht
[6.2.2023] Auch die Bürgerbeteiligung erlebt derzeit – ausgelöst durch die Corona-Pandemie – einen Digitalisierungsschub. Das eröffnet Kommunen viele Chancen, weil sie etwa neue Zielgruppen erreichen, ist aber auch mit zahlreichen Herausforderungen verbunden. mehr...
Bürgerbeteiligung findet zunehmend digital statt.
Heidelberg: Pilotprojekt Anliegen-Melder
[2.2.2023] Im Heidelberger Amt für Mobilität wird derzeit die Online-Plattform Anliegen-Melder erprobt. Hinweise rund um Ampeln, Baustellen, Bus und Bahn, Fuß- oder Radverkehr können darüber an die Stadt gemeldet werden. Die Lösung soll für Synergieeffekte und mehr Transparenz sorgen. mehr...
Im Heidelberger Amt für Mobilität wird die Online-Plattform Anliegen-Melder getestet.
Wesel: Mängelmelder sorgt für Struktur
[1.2.2023] Dank eines neuen Online-Dienstes kann die Stadt Wesel Mängelmeldungen der Bürgerinnen und Bürger effizienter und schneller bearbeiten. Hinweise lassen sich nun mit wenigen Klicks standortgenau einreichen, verwaltungsintern sorgt das System für Struktur und Übersicht bei der Bearbeitung. mehr...
Die Stadt Wesel bearbeitet Mängelmeldungen mit Meldoo.
Weiden i.d.Opf: E-Partizipation für Bahnhofsquartier
[23.12.2022] Auf der kürzlich gestarteten Beteiligungsplattform der Stadt Weiden i.d.Opf. können Bürger ihre Ideen und Vorschläge für die Neugestaltung des Bahnhofsquartier einbringen. Das Crowdmapping läuft bis 2. Februar 2023. mehr...
Die Stadt Weiden i.d.Opf. hat ihre Beteiligungsplattform live geschaltet.
Stuttgart: Bürgerhaushalt geht in siebte Runde
[9.12.2022] Zum siebten Mal startet im Januar 2023 ein Stuttgarter Bürgerhaushalt. Er wird ausschließlich online stattfinden mit Ausnahmen für Personen ohne Internet-Erfahrung. Erstmals wird es eine öffentliche Aussprache der Gemeinderatsfraktionen zum Bürgerhaushalt geben, die noch vor den regulären Haushaltsplanungen stattfindet. mehr...
Suchen...

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich E-Partizipation:
leanact GmbH
38106 Braunschweig
leanact GmbH
wer denkt was GmbH
64293 Darmstadt
wer denkt was GmbH
NOLIS GmbH
31582 Nienburg/Weser
NOLIS GmbH
Aktuelle Meldungen