Urban Future Conference:
Impulse aus Stuttgart


[25.4.2023] Mit der Konferenz Urban Future (21. bis 23. Juni 2023) startet der Sommer der Nachhaltigkeit in Stuttgart. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Frage: Wie machen wir unsere Städte besser?

Aufbruch in eine hellere Zukunft: In Stuttgart findet dieses Jahr die Urban Future Conference für nachhaltige Stadtentwicklung statt. Im Sommer 2023 dreht sich in Stuttgart alles um das Thema nachhaltige Stadtentwicklung. Zahlreiche Veranstaltungen beschäftigen sich mit dem Thema Nachhaltigkeit und Lebensqualität. Den Auftakt macht die Urban Future Conference vom 21. bis 23. Juni. Laut Veranstalter bringt die Konferenz rund 3.000 Citymanager aus aller Welt in die baden-württembergische Landeshauptstadt.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen aus Politik, Wirtschaft, Industrie sowie aus unabhängigen Organisationen und Verbänden. Sie tauschen sich darüber aus, wie das Leben in den Städten nachhaltiger werden kann. Es sind Spezialisten aus Bereichen wie Mobilität, Energie, Immobilien und Bauen, Stadtplanung oder Ressourcen-Management. „Die Besucherinnen und Besucher werden Stuttgart als offene und zukunftsorientierte Metropole erleben“, sagt Martin Körner, Leiter des Grundsatzreferates Klimaschutz, Mobilität und Wohnen der Stadtverwaltung. Er erwartet von der Urban Future neue Impulse für und aus Stuttgart. (al)

https://www.urban-future.org

Stichwörter: Kongresse, Messen, Urban Future Conference, Stuttgart

Bildquelle: Urban Future

Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
ANGA COM : Messe stellt Besucherrekord auf
[22.5.2024] Mit mehr als 23.000 Teilnehmenden aus über 80 Ländern sowie 
480 Ausstellern aus 35 Ländern hat die diesjährige Breitbandmesse ANGA COM einen neuen Besucherrekord aufgestellt. Auch die Referenten in den über 60 Panels des Kongressprogramms konnten sich über ein gestiegenes Interesse freuen. 
 mehr...
Gut besuchte Panels und volle Messehallen auf der diesjährigen ANGA COM.
Learntec: Schule machen Bericht
[14.5.2024] Auf der diesjährigen Learntec dreht sich alles um die Digitalisierung der Schulen. Die Messe informiert über die neuesten Lerntrends und bietet Gelegenheit zum Austausch. mehr...
Sieht so das Klassenzimmer von morgen aus? Die Learntec gibt Antworten.
Wolters Kluwer: KI-Lösungen für die öffentliche Verwaltung
[13.5.2024] Das Unternehmen Wolters Kluwer richtet einen GovTech Prompt-a-thon aus. Analog zu einem Hackathon sollen dabei in kurzer Zeit praxisnahe Lösungsansätze für die wichtigsten Anwendungsbereiche in der öffentlichen Verwaltung gefunden werden – mithilfe generativer KI. mehr...
E-Rechnungs-Gipfel 2024: In die Umsetzung kommen
[25.4.2024] Ab Januar 2025 ist die E-Rechnung für den B2B-Bereich verpflichtend. Der diesjährige E-Rechnungs-Gipfel fokussiert sich mit Lösungsstrategien und Best Practices folglich stark auf die Umsetzung. Eine Fachausstellung ergänzt das Tagungsprogramm. mehr...
Diskussionspanels gehören auch in diesem Jahr wieder zum Tagungsprogramm des E-Rechnungs-Gipfels in Berlin.
ANGA COM: Das ist der Gipfel
[25.4.2024] Vom 14. bis 16. Mai findet in Köln die ANGA COM statt, Europas führende Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online. Zu den Highlights des Kongressprogramms zählen der Gigabitgipfel, der Mediengipfel, der Glasfasergipfel und der Infrastrukturgipfel. mehr...
Auch dieses Jahr findet die ANGA COM in Köln statt.
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
con terra GmbH
48155 Münster
con terra GmbH
wer denkt was GmbH
64293 Darmstadt
wer denkt was GmbH
NOLIS GmbH
31582 Nienburg/Weser
NOLIS GmbH
regio iT GmbH
52070 Aachen
regio iT GmbH
Aktuelle Meldungen