Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen

Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
KGSt-Forum 2021: Innovationen.Gemeinsam.Gestalten.
[19.2.2021] Kommunen, öffentliche Institutionen und Unternehmen können sich ab sofort zum KGSt-FORUM 2021 im Oktober anmelden. Der kommunale Fachkongress soll unter dem Motto „Innovationen.Gemeinsam.Gestalten.“ in Bonn stattfinden und stellt die Zukunft der Kommunen in den Mittelpunkt. mehr...
KGSt: Forum auf 2021 verschoben
[18.8.2020] Corona-bedingt wird das für November geplante KGSt-Forum um ein Jahr auf den 6. bis 8. Oktober 2021 verschoben. Auch die KGSt-Mitgliederversammlung wird erst am 7. Oktober 2021 stattfinden. mehr...
Portalverbund: Vernetzter Staat Bericht
[2.11.2017] Der geplante Verbund staatlicher Serviceportale schafft nicht nur einen zentralen Zugang zur Verwaltung. Das Vorhaben zwingt auch zur Standardisierung, ermöglicht einen besseren Datenaustausch und beschleunigt die Digitalisierung von Verwaltungsprozessen. mehr...
Ohne die Kommunen wird es keinen Portalverbund geben.
KGSt-FORUM 2017: Interaktion bis ins Taschenformat
[29.9.2017] Um den Austausch der Teilnehmer des KGSt-Forums 2017 vor, während und nach dem Kongress anzuregen, sorgte erstmals eine App für eine übergreifende Interaktion rund um die Veranstaltung. mehr...
KGSt-Forum: Kommune neu gedacht
[9.12.2016] Im nächsten Jahr ist das KGSt-Forum, der größte kommunale Fachkongress Europas, zu Gast in Kassel. mehr...
Infoma/Hochschule Harz: Zusammenarbeit forciert
[21.2.2014] Die Firma Infoma und die Hochschule Harz vertiefen ihre wissenschaftliche Zusammenarbeit. Unter anderem sind Forschungsprojekte zur Steuerung von Kommunen geplant. mehr...
Die Hochschule Harz und die Firma Infoma bauen ihre wissenschaftliche Zusammenarbeit aus.
KGSt-Forum 2014: Infoma ist Exklusivpartner
[23.10.2013] Im kommenden Jahr übernimmt die Firma Infoma zum ersten Mal eine der acht Exklusivpartnerschaften auf dem KGSt-Forum. mehr...
KGSt: Webforum für Einfallsreiche
[14.7.2004] Ein Internetportal für Verbesserungsvorschläge aus der Verwaltungspraxis bietet die Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsvereinfachung (KGSt). mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

Aktuelle Information des Verlags


In Zeiten der Corona-Pandemie werden wir aktuelle Ausgaben von Kommune21 allen Interessierten bis auf weiteres kostenfrei digital zur Verfügung stellen. Weisen Sie bitte auch Ihre Kolleginnen und Kollegen im Homeoffice auf diese Möglichkeit hin.

Wir haben an dieser Stelle eine Bitte an Sie:
Die gegenwärtige Situation macht einmal mehr deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung auch in Ihrer Verwaltung, Behörde oder Schule ist. Kommune21 berichtet seit 20 Jahren über alle wichtigen Themen der IT-gestützten Verwaltungsmodernisierung und hilft, die Digitalisierung im Public Sector transparent und besser zu gestalten. Bitte prüfen Sie über Ihre Buchhaltung, ob Sie bereits ein reguläres Abonnement von Kommune21 haben. Wenn nicht, dann freuen wir uns, wenn Sie gerade in diesen Zeiten ein Abonnement in Betracht ziehen. Danke!

Kommune21, Ausgabe 3/2021
Kommune21, Ausgabe 2/2021
Kommune21, Ausgabe 1/2021
Kommune21, Ausgabe 12/2020

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 1/2021
1/2 2021
(Januar/Februar)

Projekt Verkehrswende
Städte und kommunale Unternehmen können den Weg ebnen zu einer klima- und umweltfreundlicheren Mobilität.

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 3/2021
Heft 3/2021 (Märzausgabe)

Heimarbeitsplatz
Zu Hause arbeiten – aber sicher