Suchen...

Suchen nach:
Ergebnisse:     oder alles anzeigen
Suchergebnisse aus dem Bereich Meldungen und Beiträge
Mörfelden-Walldorf: Modul für Modul Bericht
[20.4.2018] Mörfelden-Walldorf nutzt seit knapp 20 Jahren Lösungen der Firma more! software. Begonnen hat es mit dem Sitzungsdienst. Nach und nach kamen immer mehr Module dazu. mehr...
Mörfelden-Walldorf: Erfahrener RIS-Nutzer.
Kreis Groß-Gerau: 115-Kooperation mit Frankfurt
[17.1.2018] Für den Kreis Groß-Gerau sowie neun kreisangehörige Städte steht jetzt der 115-Service zur Verfügung. Der Kreis kooperiert dafür mit dem Service-Center in Frankfurt am Main. mehr...
Mit neun Kommunen kooperiert der Kreis Groß-Gerau mit dem 115-Service-Center in Frankfurt am Main.
Kreis Groß-Gerau: Mehr als ein neues 115-Mitglied
[2.10.2017] Der Kreis Groß-Gerau ist als neues Mitglied dem 115-Verbund beigetreten. Bis zum Jahresende sollen außerdem kreisangehörige Kommunen integriert werden. mehr...
Frankfurt am Main: Weiterer Partner für 115-Servicecenter
[17.1.2017] Bürger der Stadt Butzbach im Wetteraukreis erhalten seit Jahresbeginn Auskunft über die einheitliche Behördenrufnummer 115. Dafür kooperiert die Kommune mit dem 115-Servicecenter der Stadt Frankfurt am Main. mehr...
Stadt Butzbach wird 29. Partnerkommune des Frankfurter 115-Servicecenters.
Groß-Gerau/Hildburghausen: Bei Gefahr meldet KATWARN
[28.5.2014] Um in Katastrophenfällen besser informieren zu können, haben die Kreise Groß-Gerau und Hildburghausen das kommunale Warn- und Informationssystem KATWARN eingeführt. mehr...
Im Kreis Groß-Gerau ist jetzt das kommunale Warn- und Informationssystem KATWARN in Betrieb.
Büttelborn: Digitaler Weg zum Staatsbürger
[12.4.2005] Anfang April ist in der hessischen Gemeinde Büttelborn ein digitales Einbürgerungssystem in den Pilotbetrieb gegangen. Anträge sollen künftig vollständig elektronisch bearbeitet und damit das Einbürgerungsverfahren verkürzt werden. mehr...
Ginsheim-Gustavsburg: Gemeinde im Doppik-Geleitzug
[4.12.2003] Das neue Kommunale Rechnungs- und Steuerungswesen der hessischen Gemeinde Ginsheim-Gustavsburg wird auf Basis der Lösung newssystem kommunal realisiert. Die gesamte Verwaltung soll bis 2005 vom bisherigen kameralen auf den doppischen Rechnungsstil umgestellt werden. mehr...

Suchergebnisse aus dem Kommune21 Kalender

Es wurden keine passenden Einträge gefunden.

 Anzeige

ekom21

Aktuelle Ausgabe stadt+werk

stadt+werk Ausgabe 4/2018
5/6 2018
(Mai / Juni)

Smart Grid statt Netzausbau
Weil 95 Prozent aller Wind- und Photovoltaikanlagen lokal angeschlossen sind, muss das Verteilnetz intelligent werden.

Aktuelle Ausgabe Kommune21

Kommune21 Ausgabe 6/2018
Heft 6/2018 (Juniausgabe)

Open Data
Die Daten sind frei

Weitere Portale des Verlags

www.stadt-und-werk.de www.move-online.de