Infotage E-Government 2019:
Bürgerservices und das OZG


[23.10.2019] Die Digitalisierung der Verwaltung steht im Fokus der Infotage E-Government, die von den beiden Unternehmen NOLIS und CC e-gov organisiert werden. Auf der Agenda stehen Vorträge zu Bürgerportalen und Online-Services.

Die Infotage E-Government von den Unternehmen NOLIS und CC e-gov beschäftigen sich mit Lösungen für das digitale Rathaus. Die Veranstaltungen in Frankfurt am Main (29. Oktober 2019) und Hannover (19. November 2019) greifen Erfahrungsberichte von Entscheidern und Anwendern zur Realisierung verschiedener Projekte rund um Bürgerportale und Online-Services auf; vor allem auch im Hinblick auf das Onlinezugangsgesetz (OZG). Darüber hinaus stellen Unternehmen ihre Lösungen vor und bieten sowohl Verwaltungsvorständen als auch Fachanwendern umfangreiche Anregungen und Informationen, meldet NOLIS. Die Vorträge von NOLIS sollen Einblick geben in die strategischen Überlegungen von Kommunen, die Online-Service bereits angeboten haben, bevor das OZG überhaupt diskutiert wurde. Im Mittelpunkt steht NOLIS | Rathausdirekt als zentrale Steuerungskomponente für ein zeitgemäßes Serviceportal. Das Kita-Portal ist ebenfalls Thema auf den Infotagen. Die vollständig medienbruchfreie Prozesskette wird am Beispiel der Anmeldung und Zuweisung von Kita-Betreuungsplätzen sowohl aus Sicht der Fachabteilungen als auch aus Sicht des Software-Anbieters NOLIS präsentiert. Modernes Recruiting und die digitalisierte Stellenbesetzung werden ebenfalls in Vorträgen behandelt. Wirkungsvolle Stellenausschreibungen im Internet und Online-Bewerbungen seien heute unverzichtbar – ebenso wie die komplett digitalisierte Abwicklung der Verfahren von der Stellenanzeige bis zur Entscheidung, meldet das Unternehmen. (sav)

https://www.egov-infotag.de
https://www.nolis.de
http://www.cc-egov.de

Stichwörter: Portale, CMS, NOLIS, CC e-gov, Kita-Portal, Bürgerservice, Onlinezugangsgesetz (OZG)



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Kommunikation: Mit Orts-App nah am Bürger Bericht
[17.5.2024] Wenn Kommunen schnell, zielgerichtet und dennoch datenschutzkonform mit ihren Bürgerinnen und Bürgern kommunizieren wollen, brauchen sie Alternativen zu den gängigen Social-Media-Plattformen. Eine ortseigene App kann die Lösung sein. mehr...
Die Gemeinde Karlstein am Main kommuniziert per Orts-App datenschutzkonform mit ihren Bürgerinnen und Bürgern.
Witten: Neu im Web
[17.5.2024] In Zusammenarbeit mit Anbieter Nolis hat die Stadt Witten innerhalb von vier Monaten ein neues Kommunalportal umgesetzt. Ein besonderes Augenmerk lag auf dem Servicegedanken. mehr...
Neue Website der Stadt Witten: Informationen schnell finden.
Warendorf: Termine flexibel buchen
[16.5.2024] Die Stadt Warendorf ist im Bürgerbüro von festen Zeitblöcken auf flexible Terminbuchungen umgestiegen. Die nordrhein-westfälische Kommune setzt dabei auf Lösungen von Anbieter JCC Software. mehr...
Im Bürgerbüro der Stadt Warendorf ist Mitte April 2024 das Termin- und Besucherleitsystem von JCC Software in Betrieb gegangen.
Bennewitz: Ortsgeschichte neu erleben
[15.5.2024] Eine neue Präsentationsform von Ortsgeschichte wurde im sächsischen Bennewitz mithilfe des Content-Management-Systems NOLIS | CMS umgesetzt: Ein digitaler Zeitstrahl zeigt die Entstehungsgeschichte der Gemeinde. mehr...
Bergen auf Rügen: Mängel online melden
[15.5.2024] Über einen kurzen Draht zum Rathaus verfügen jetzt die Bürger der Stadt Bergen auf Rügen: Sie können Hinweise zu Schäden und Verschmutzungen digital an die Verwaltung melden. mehr...
Bergen auf Rügen verfügt jetzt über einen digitalen Mängelmelder.
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
NOLIS GmbH
31582 Nienburg/Weser
NOLIS GmbH
IT-Guide PlusCC e-gov GmbH
20097 Hamburg
CC e-gov GmbH
NOLIS GmbH
31582 Nienburg/Weser
NOLIS GmbH
Aktuelle Meldungen