krz:
Per Hotspot direkt ins Netz


[10.12.2018] Das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) erweitert sein WLAN-Angebot um eine Hotspot-Lösung. Verbandskommunen können so einen Internet-Zugang ohne Passwort und Log-in anbieten.

Mit einer Hotspot-Lösung des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) können Kommunen ihren Besuchern jetzt unkompliziert einen Internet-Zugang bereitstellen. Bislang bietet das krz eigenen Angaben zufolge eine Lösung an, womit die Verbandskommunen ein WLAN für den reinen Internet-Zugang, ein WLAN für den Zugriff auf das interne Netz sowie ein WLAN für Gäste betreiben können (wir berichteten). Jetzt stellt das krz auch einen offenen Hotspot zur Verfügung. Für dieses offene WLAN werden keine Passwörter oder Log-ins benötigt. Der Hotspot ermögliche jedem, der in Reichweite ist, im Internet zu surfen. Die Lösung sei soweit abgesichert, dass sich die Betreiber keine Gedanken über Störerhaftung machen müssen. Die Verbindung laufe über das sichere Netz des krz und den Anbieter EWE, der einen URL-Filter einsetzt, um verbotene Inhalte zu blockieren. Der Hotspot kann als Alternative zum Gast-Zugang eingesetzt oder zusätzlich angeboten werden, so das krz. (ve)

www.krz.de

Stichwörter: Breitband, Kommunales Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz), WLAN



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Breitband
Niedersachsen: Giga-Pakt unterzeichnet
[14.1.2019] Land, Kommunen und Verbände haben einen Giga-Pakt für Niedersachsen geschlossen. Bis zum Jahr 2025 sollen alle Bürger in Niedersachsen mit gigabitfähigen Glasfaseranschlüssen versorgt sein. Rahmenbedingungen für den geförderten Glasfaserausbau werden in der ersten Jahreshälfte 2019 vorgestellt. mehr...
Land, Kommunen und Verbände haben einen Giga-Pakt für Niedersachsen unterzeichnet.
WEMACOM: Glasfasernetz im Testbetrieb
[11.1.2019] Telekommunikationsanbieter WEMACOM hat einen ersten Kunden testweise an das neue Glasfasernetz im Kreis Ludwigslust-Parchim angeschlossen. mehr...
In Stralendorf nimmt das neue Glasfasernetz von WEMACOM den Testbetrieb auf.
Bayern: EU genehmigt Gigabit-Pilotförderung
[20.12.2018] Die Europäische Kommission hat den von Bayern gestellten Antrag genehmigt, eine staatliche Gigabit-Förderung auch dort zu ermöglichen, wo bereits schnelles Internet verfügbar ist. mehr...
Nordhessen: Nächstes Ziel Gigabitausbau
[14.12.2018] Zwei Jahre nach dem Start des Breitband-Ausbaus in Nordhessen ist dieser zu zwei Dritteln abgeschlossen. Als nächstes soll der Grundstein für einen flächendeckenden Gigabitausbau in der Region gelegt werden. mehr...
Auf dem Nordhessischen Breitband-Gipfel wurde Bilanz gezogen und Ausblick auf kommende Projekte gegeben.
DLT / BREKO: Zur Glasfaser- und Mobilfunkversorgung
[5.12.2018] Warum der Glasfaserausbau ebenso wie die Mobilfunkversorgung flächendeckend gefördert werden sollte, erläutern der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) und der Deutsche Landkreistag (DLT) in einer gemeinsamen Erklärung. mehr...
BREKO und DLT sind sich hinsichtlich des Glasfaserausbaus und der flächendeckenden Mobilfunkversorgung in Deutschland einig.