Calau:
Schnelles Internet von PŸUR


[28.2.2019] Das neue Glasfasernetz der Stadt Calau hat Anbieter PΫUR jetzt offiziell in Betrieb genommen.

Der im Frühjahr 2018 begonnene Bau eines Glasfasernetzes für schnelles Internet mit bis zu 400 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) und eine umfassende Fernsehversorgung im brandenburgischen Calau ist abgeschlossen. Das teilt das Unternehmen Tele Columbus mit, welches das Netz unter dem Markennamen PΫUR errichtet hat. Initiiert wurde der Netzausbau von der Wohn- und Baugesellschaft Calau (WBC). „Wir freuen uns, dass der Ausbau innerhalb des gesetzten Zeitrahmens abgeschlossen wurde, und für unsere Gebäude und Mieter nun langfristig eine Internet-Anbindung auf höchstem Niveau gesichert ist“, so WBC-Geschäftsführerin Marion Goyn.
Das neue Netz setzt laut Tele Columbus auf eine Glasfaserversorgung bis in die Gebäude (Fibre to the Building, FTTB) und ist direkt an das Internet Backbone von PΫUR angebunden. Aus dem ehemaligen Kabelnetz sei so ein gigabitfähiges, glasfaserbasiertes Multimedianetz entstanden. Leerrohre in den Gebäuden erleichterten zudem die spätere Aufrüstung zu einer Vollglasfaserversorgung bis in die Wohnungen (Fibre to the Home, FTTH). (bs)

http://www.calau.de
http://www.telecolumbus.com

Stichwörter: Breitband, Calau, PŸUR, Tele Columbus



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Breitband
Mobilfunkstrategie: Fünf-Punkte-Plan des BMVI
[12.9.2019] Wie die Bundesebene die Planung, Genehmigung und den Ausbau von 4G- und 5G-Netzen beschleunigen will, legt der neue Fünf-Punkte-Plan des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) dar. Kritik äußern unter anderem der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) und der Deutsche Landkreistag. mehr...
DigiNetz-Gesetz: Auslegungshilfen liegen vor
[12.9.2019] Auslegungshilfen zum DigiNetz-Gesetz hat die AG Digitale Netze erarbeitet, in der Vertreter der Länder, der kommunalen Spitzenverbände und der Telekommunikationsbranche zusammenarbeiten. Die Dokumente stehen zum Download bereit. mehr...
Kreis Viersen: Neues Amt für Infrastrukturthemen
[10.9.2019] Im Amt für digitale Infrastruktur und Verkehrsanlagen bündelt der Kreis Viersen alle Themen im klassischen Straßenbau und des digitalen Ausbaus. mehr...
Thüringen: Öffentliche Glasfasergesellschaft?
[2.9.2019] Der Breitband-Ausbau geht in Thüringen zügig voran, wie sich am Jahres­bericht zur Glasfaserstrategie 2019 ablesen lässt. Neue Förderinitiativen sollen diese Fortschritte vorantreiben. Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee schlägt zudem eine öffentliche Glasfasergesellschaft für den Freistaat vor. mehr...
Sachsen: Mobilfunkpakt mit Netzbetreibern
[29.8.2019] Um die weißen Flecken der Mobilfunkversorgung in Sachsen schneller zu schließen, hat das Land einen Pakt mit den Mobilfunknetzbetreibern Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica Deutschland geschlossen. mehr...
Wirtschaftsminister Martin Dulig (l.) und Ministerpräsident Michael Kretschmer unterzeichnen den Pakt für zukunftssichere Mobilfunknetze in Sachsen.
Suchen...

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Breitband:
Aktuelle Meldungen