Hochsauerlandkreis:
Neuer Web-Auftritt


[13.10.2020] Die Kreisverwaltung des Hochsauerlandkreises präsentiert sich mit einer neuen Website. Auch eine Karriere-Website ist Teil des responsiven Internet-Auftritts.

Der Hochsauerlandkreis präsentiert sich mit neuem Internet-Auftritt samt Karriere-Website. Der Hochsauerlandkreis im süd-östlichen Nordrhein-Westfalen verfügt jetzt über einen neuen, nutzerfreundlichen Internet-Auftritt. Der Relaunch, der Design, Programmierung und IT-Infrastruktur umfasste, wurde vom kommunalen IT-Dienstleister Südwestfalen-IT (SIT) und der Werbeagentur Netzpepper aus Winterberg umgesetzt. Neben dem rundumerneuerten Erscheinungsbild im responsiven Layout ist laut der Kommune erstmals auch eine Karriere-Website verfügbar, auf der sich die Kreisverwaltung als attraktiver Arbeitgeber präsentieren will. Die Startseite strukturiert Themen und Dienstleistungen übersichtlich. Wichtige Themen lassen sich über Kacheln auf der Startseite rasch erreichen, etwa die Unterseiten des Straßenverkehrsamts oder des Antrags-Service Portals. Auf der neuen Karriereseite finden potenzielle Bewerber Stellenangebote und erfahren mehr über den Hochsauerlandkreis als Arbeitgeber. Auch werden die verschiedenen Ausbildungsberufe vorgestellt. Porträts von Mitarbeitern runden das Angebot ab. (sib)

https://www.hochsauerlandkreis.de
https://www.hochsauerlandkreis.de/karriere
https://www.sit.nrw

Stichwörter: Portale, CMS, SIT GmbH, Hochsauerlandkreis, Recruiting, Karriere

Bildquelle: Pressestelle Hochsauerlandkreis

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Berlin: Sportstätten künftig digital buchen
[1.3.2024] Ein neues Online-Portal soll für mehr Übersicht und Transparenz über das Angebot der Berliner Sportvereine sorgen. In Zukunft sollen darüber auch Anträge für Nutzungszeiten digital gestellt werden können. Die entsprechende Lösung dafür hat das ITDZ Berlin entwickelt. mehr...
Sachsen: Online-Portal für Schulanmeldung
[28.2.2024] Ein Online-Anmeldeverfahren für neuzugewanderte Schüler hat jetzt der Freistaat Sachsen in Betrieb genommen. mehr...
Weil der Stadt: Alles neu im Web
[28.2.2024] 
Mit aktualisierten Inhalten, neuen Funktionen und einem modernen Design wartet nach einem umfassenden Relaunch nun die Website von Weil der Stadt auf. mehr...
Rhein-Sieg-Kreis: BundID im Einsatz
[27.2.2024] Auf die BundID für die Abwicklung von Online-Services setzt bereits jetzt der Rhein-Sieg-Kreis. Im Sommer 2024 soll das Servicekonto.NRW landesweit abgeschaltet und durch die BundID ersetzt werden. mehr...
Wiesbaden: Beim Relaunch mitbestimmen
[26.2.2024] 
Die Website der Stadt Wiesbaden soll einem Relaunch unterzogen werden. Dabei will die Stadt auch die Perspektive der Bürgerinnen und Bürger einbeziehen und hat Interessierte zur Teilnahme an einer Fokusgruppe aufgerufen. mehr...