Magdeburg:
Neues Web-Angebot


[16.9.2014] Auf einen Klick will die Stadt Magdeburg jetzt über ihre virtuellen Online-Angebote sowie Auftritte in sozialen Netzwerken informieren. Dafür wurde ein neuer Navigationspunkt auf der kommunalen Website installiert.

Unter Magdeburg 2.0 informiert die Stadt auf der kommunalen Website über ihre virtuellen Online-Angebote sowie Auftritte in sozialen Netzwerken. Magdeburg 2.0 nennt sich ein neuer Navigationspunkt, der jetzt auf der Startseite der kommunalen Website zur Verfügung steht. Die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts will unter diesem Menüpunkt laut eigenen Angaben auf einen Blick über ihre virtuellen Angebote im Internet sowie ihre Auftritte in den sozialen Netzwerken informieren. Der Navigationspunkt verweist nicht nur auf die Plattformen Facebook, Twitter, YouTube und Flickr, sondern unter anderem auch auf eine neue Pinnwand. In diesem so genannten Dashboard können sich Nutzer schnell und unkompliziert über aktuelle Magdeburger Themen sowie über Serviceleistungen der Verwaltung und Veranstaltungen informieren. „Unter dem neuen Menüpunkt findet man aber auch den Mängelmelder, die Internet-Foren, die Online-Services der Landeshauptstadt Magdeburg, das Formulardepot und häufig gesuchte Anliegen im Bürgerservice“, erläutert Oberbürgermeister Lutz Trümper. „Wer eine schöne Stadtansicht als Bildschirmschoner für den PC, als Hintergrundbildschirm für das Tablet oder als Smartphone-Fotogruß herunterladen möchte, dem bietet Magdeburg 2.0 eine Bildergalerie mit Fotos zum Download oder so genannter Header-Bilder für die eigene Chronik bei Facebook.“ Auch Informationen zu einigen der Hotspots für die WLAN-Nutzung im Stadtgebiet sind bei Magdeburg 2.0 zu finden. (ve)

http://www.magdeburg.de

Stichwörter: Portale, CMS, Magdeburg, Bürgerservice

Bildquelle: Landeshauptstadt Magdeburg

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Gummersbach: Serviceportal eingeführt
[19.4.2024] Ihr neues Serviceportal hat jetzt die nordrhein-westfälische Stadt Gummersbach freigeschaltet. Mehr als 200 Leistungen stehen zum Start des Portals zur Verfügung. mehr...
cit/komuna: E-Government kann auch einfach sein
[19.4.2024] Der mittelständische IT-Dienstleister komuna nutzt cit intelliForm als Plattform für Teile seines Produkts „Rathaus Service-Portal“ und profitiert von der großen Menge an fertigen Bausteinen. Mehr als 550 Kommunen in Bayern nutzen die Lösung bereits. mehr...
komuna ist mit cit intelliForm in mehr als 550 Kommunen in Bayern erfolgreich.
Kreis Segeberg: Einer für vieles Bericht
[16.4.2024] Ein Online-Service bündelt im Kreis Segeberg mehrere Leistungen für hilfebedürftige Menschen, sodass diese ihre Daten nur einmal eingeben müssen. Dataport hat den Dienst in einem Referenzprojekt mit dem Land im Auftrag des ITV.SH entwickelt. mehr...
Nutzerfreundlicher Kombi-Antrag breitet sich vom Kreis Segeberg weiter aus.
Cuxhaven: Mängel einfacher melden
[12.4.2024] Der neue Mängelmelder der Stadt Cuxhaven ist online: Mit der Umstellung gehen Verbesserungen für die Bürgerinnen und Bürger einher. Sie sollen in nur wenigen Schritten einen digitalen Hinweis geben können. mehr...
In Cuxhaven können der Stadt Mängel jetzt noch einfacher elektronisch gemeldet werden mit Standortangabe und Foto.
Leverkusen: Standortportal für Gewerbeimmobilien
[8.4.2024] In Leverkusen ist ein neues Standortportal für Gewerbeimmobilien an den Start gegangen. Dieses verknüpft Daten zu möglichen Gewerbestandorten mit der digitalen Stadtkarte und dem 3D-Modell von Leverkusen. Hinzu kommt eine persönliche Beratung von Immobilieninteressenten durch die Wirtschaftsförderung Leverkusen. mehr...
In Leverkusen ist ein Standortportal für Gewerbeimmobilien an den Start gegangen.
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
brain-SCC GmbH
06217 Merseburg
brain-SCC GmbH
ITEBO GmbH
49074 Osnabrück
ITEBO GmbH
NOLIS GmbH
31582 Nienburg/Weser
NOLIS GmbH
KID Magdeburg GmbH
39104 Magdeburg
KID Magdeburg GmbH
Aktuelle Meldungen