Kreis Wunsiedel:
FichtelApp räumt weiter ab


[11.12.2023] Die FichtelApp des Landkreises Wunsiedel im Fichtelgebirge hat in diesem Jahr bereits mehrere Preise abgeräumt. Nun kommt ein weiterer hinzu: Die App konnte auch beim German Design Award überzeugen.

Aller guten Dinge sind vier. Nachdem die FichtelApp, die Regional-App für das Fichtelgebirge, im Sommer dieses Jahres bereits in zwei Kategorien mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation ausgezeichnet worden war (wir berichteten) und Anfang November dann den internationalen Red Dot Design Award erhalten hatte (wir berichteten), gab es nun eine weitere renommierte und international anerkannte Auszeichnung. Wie der Kreis Wunsiedel im Fichtelgebirge mitteilt, konnte die FichtelApp jetzt auch den German Design Award 2024 in der Kategorie Excellent Communications Design – Apps für sich gewinnen. „Die FichtelApp vereint generationsübergreifend Tourismus, Wirtschaft und Kultur auf einer intuitiv bedienbaren und sympathisch gestalteten Plattformoberfläche und unterstützt und fördert auf diese Weise die Region“, habe es in der Begründung der Jury wörtlich geheißen.
Eingereicht für die weltweit bedeutende Auszeichnung wurde die FichtelApp von den Entwicklern der Agentur Ergosign. Das Team hatte 2020 den Auftrag erhalten, eine Regional-App umzusetzen, die sich von bisherigen Apps dieser Kategorie klar abheben sollte.
Das Team der Entwicklungsagentur im Landratsamt Wunsiedel im Fichtelgebirge ist nach eigenen Angaben überwältigt von der erneuten Auszeichnung. „Nachdem unser Produkt bereits mit dem Red Dot Award eine weltweit bedeutende Anerkennung gefunden hat, wird dies nun durch den Gewinn des German Design Awards noch einmal unterstrichen“, freut sich Oliver Rauh, Projektleiter Smartes Fichtelgebirge. „Das Design der FichtelApp überzeugt und es macht unglaublich viel Freude, dieses Produkt unseren Bürgerinnen und Bürgern sowie Touristinnen und Touristen zur Verfügung zu stellen. Denn neben den umfangreichen Inhalten und Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, passiert dies mithilfe eines außergewöhnlichen, einmaligen und nun auch mehrfach prämierten Designs.“ (bw)

https://www.landkreis-wunsiedel.de
https://freiraum-fichtelgebirge.de
https://www.ergosign.de
https://www.german-design-award.com

Stichwörter: Portale, CMS, Apps, FichtelApp, Kreis Wunsiedel, Ergosign



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Berlin: Sportstätten künftig digital buchen
[1.3.2024] Ein neues Online-Portal soll für mehr Übersicht und Transparenz über das Angebot der Berliner Sportvereine sorgen. In Zukunft sollen darüber auch Anträge für Nutzungszeiten digital gestellt werden können. Die entsprechende Lösung dafür hat das ITDZ Berlin entwickelt. mehr...
Sachsen: Online-Portal für Schulanmeldung
[28.2.2024] Ein Online-Anmeldeverfahren für neuzugewanderte Schüler hat jetzt der Freistaat Sachsen in Betrieb genommen. mehr...
Weil der Stadt: Alles neu im Web
[28.2.2024] 
Mit aktualisierten Inhalten, neuen Funktionen und einem modernen Design wartet nach einem umfassenden Relaunch nun die Website von Weil der Stadt auf. mehr...
Rhein-Sieg-Kreis: BundID im Einsatz
[27.2.2024] Auf die BundID für die Abwicklung von Online-Services setzt bereits jetzt der Rhein-Sieg-Kreis. Im Sommer 2024 soll das Servicekonto.NRW landesweit abgeschaltet und durch die BundID ersetzt werden. mehr...
Wiesbaden: Beim Relaunch mitbestimmen
[26.2.2024] 
Die Website der Stadt Wiesbaden soll einem Relaunch unterzogen werden. Dabei will die Stadt auch die Perspektive der Bürgerinnen und Bürger einbeziehen und hat Interessierte zur Teilnahme an einer Fokusgruppe aufgerufen. mehr...
Weitere FirmennewsAnzeige

Kundenportal: Der Weg in die digitale Zukunft der Antragsprozesse
[27.2.2024] Willkommen in der Ära der digitalen Transformation für die öffentliche Verwaltung. Ein Kundenportal für digitale Antragsstrecken revolutioniert nicht nur die Art und Weise, wie Anträge bearbeitet werden, sondern schafft auch Raum für Effizienz, Flexibilität und reibungslose Abläufe. mehr...

EU-Richtlinie 2016/2102: So funktioniert barrierearme Rechnungsverarbeitung
[22.8.2023] Einen barrierearmen Zugang zu Websites und mobilen Anwendungen zu gewährleisten, dazu sind öffentliche Stellen in Deutschland und der EU seit 2019 verpflichtet. Was bedeutet dies für die Verarbeitung eingehender Rechnungen in SAP? Sind Dokumentenprozesse überhaupt betroffen? mehr...

Stadt Essen nutzt Eingangsrechnungsworkflow der xSuite im großen Stil: Sichere Planung durch Rechnungsworkflow
[23.3.2023] Essen ist eine moderne Wirtschafts-, Handels- und Dienstleistungsmetropole im Herzen des Ruhrgebiets. Sie ist Konzernzentrale, zum Beispiel für RWE AG, Evonik Industries AG, E.ON Ruhrgas AG, GALERIA Karstadt Kaufhof GmbH und Hochtief AG. Die Messe Essen ist etabliert unter den Top-Ten der deutschen Messeplätze. Was viele Besucher angesichts der modernen Essener Skyline verblüfft: Die Geschichte der Stadt ist älter als die Berlins, Dresdens oder Münchens. Essen feierte im Jahr 2002 das 1150-jährige Jubiläum von Stift und Stadt Essen. mehr...
Suchen...

 Anzeige



 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
ITEBO GmbH
49074 Osnabrück
ITEBO GmbH
S-Management Services GmbH
70565 Stuttgart
S-Management Services GmbH
ProCampaign®
28195 Bremen
ProCampaign®
TSA Public Service GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA Public Service GmbH
Aktuelle Meldungen