Kommunale:
Grundstücksverwaltung mit Kolibri


[29.9.2011] Auf der Kommunale in Nürnberg informiert die Firma Kolibri Software über ihr Liegenschafts- und Facility-Management-System KoLiBRI.

Im Fokus des Messeauftritts der Firma Kolibri Software auf der Kommunale 2011 in Nürnberg (19. und 20. Oktober, Stand 444) steht das Grundstücksinformationssystem KoLiBRI für Bau- und Liegenschaftsämter. Dieses wird nach Unternehmensangaben seit über 20 Jahren mit einem integrativen Ansatz entwickelt und implementiert, wonach alle Informationen transparent und übersichtlich auf Grundlage des Flurstücks und dessen Lebenslauf verwaltet werden. Praxisgerechte, ergebnisorientierte Module sollen die Verwaltungen mit intelligenten Prozessen, maßgeschneiderten Workflows und Werkzeugen für die Bearbeitung von Vorgängen unterstützen. Die Lösung biete zudem transparente Übersichten, umfangreiche Auswertungen, Integrationen, ein Wiedervorlagen-Management und Schnittstellen zu allen gängigen Geografischen Informationssystemen und Finanzverfahren. Abgerundet wird der Messeauftritt durch einen Praxisbericht zum Liegenschafts- und Facility Management beim Markt Feucht. (cs)

http://www.kolibri-software.de
http://www.kommunale.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, Kommunale 2011, Liegenschaftsmanagement, Facility-Management, Kolibri



Druckversion    PDF     Link mailen


Advantic

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
ANGA COM 2019: Kongressprogramm online
[8.4.2019] Für die ANGA COM 2019 ist das Kongressprogramm veröffentlicht. Insgesamt 170 Referenten kündigt der Veranstalter ANGA Services an. mehr...
E-Rechnungs-Gipfel 2019: Austausch zwischen Wirtschaft und Verwaltung
[4.4.2019] Wie es um die Umsetzung der E-Rechnung in Deutschland bestellt ist, darüber werden sich Akteure aus Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung und von führenden Rechnungsdienstleistern beim E-Rechnungs-Gipfel in Bonn austauschen. Auch Impulse aus Europa sollen die Teilnehmer erhalten. mehr...
Foyer Liberal: Klicken statt warten
[28.3.2019] Wie die Modernisierung der Verwaltung gelingen kann, darüber tauschen sich am 13. April fachkundige Vertreter aus einem breiten Spektrum der Verwaltungsmodernisierung im Foyer Liberal der FDP/DVP Fraktion im Landtag Baden-Württemberg aus. mehr...
ÖV-Symposium: 20. Jubiläum
[26.3.2019] Unter dem Motto „NRW!Digital – Gemeinsam erfolgreich auf dem Weg“ steht das 20-jährige Jubiläum des ÖV-Symposiums NRW. Referenten können sich noch bis zum 11. April 2019 für die Teilnahme am Programm bewerben. mehr...
ANGA COM 2019: Vier Gipfeldiskussionen
[21.3.2019] Der Breitbandgipfel, der Mediengipfel, der International Content Summit und der International CTO Summit sollen neben dem Breitbandtag die Höhepunkte der internationalen Kongressmesse ANGA COM bilden. mehr...