Neuss:
Internet-Stadtplan von ITK Rheinland


[29.1.2018] Im Internet-Stadtplan der Stadt Neuss können die Bürger nicht nur Points of Interest recherchieren oder sich Detailinformationen zu verschiedenen Punkten anzeigen lassen. Die Lösung von ITK Rheinland ermöglicht auch individuelle Darstellungen.

Auf ihrer Website setzt die Stadt Neuss einen Internet-Stadtplan ein, den ITK Rheinland anbietet. Wie der IT-Dienstleister mitteilt, können die Bürger über die Anwendung die Points of Interest online recherchieren, individuell ein- und ausblenden sowie Detailinformationen zu verschiedenen Punkten anzeigen lassen. Auch den Kartenhintergrund können die Nutzer selbstständig auswählen. Die Anwendung stelle einen farbigen, einen grauen Stadtplan sowie ein Luftbild zur Verfügung. Aus der Anwendung heraus lässt sich außerdem ein Link zu einem bestimmten Punkt, beispielsweise einer Schule, erzeugen. So kann aus einer beliebigen Seite des eigenen Internet-Auftritts zu diesem Punkt verwiesen werden. Laut ITK Rheinland werden bald weitere Kommunen den Internet-Stadtplan einsetzen. (ve)

www.neuss.de
www.itk-rheinland.de

Stichwörter: Geodaten-Management, ITK Rheinland, Neuss



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Geodaten-Management
krz / Detmold: GDIs werden zusammengeführt
[18.5.2018] Das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) und die Stadt Detmold führen ihre Geodateninfrastrukturen zusammen. Die Funktionalitäten beider Lösungen werden in das neue System übernommen und um neue Features erweitert. mehr...
Die GDI-Kooperation zwischen dem krz und Detmold ist besiegelt.
Hessen: Portal für kommunale Leitpläne
[7.5.2018] Ein zentrales Internet-Portal bündelt in Hessen die Informationen zu Bauleitplänen aller Städte und Gemeinden sowie sonstiger Planungsträger. mehr...
krz: Wahlbezirke via GIS planen
[13.4.2018] Bei der Planung von Wahlbezirken unterstützt eine neue Anwendung im Geo-Informationssystem (GIS) des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz). mehr...
Kreis Viersen: Immobilienrichtwerte online
[13.4.2018] Über Immobilienrichtwerte im Kreis Viersen können sich Interessierte jetzt auch über das Portal BORISplus.NRW informieren. mehr...
Mönchengladbach: Fachbereich Geoinformation hebt ab
[12.4.2018] Zur Vermessung von Gebäuden, Hallen und Bauflächen nutzt die Stadt Mönchengladbach künftig eine Drohne. Drei Mitarbeiter des Fachbereichs Geoinformation haben sich dafür zum Drohnenpiloten ausbilden lassen. mehr...
Gebäude, Hallen und Bauflächen werden in Mönchengladbach künftig aus der Luft vermessen.
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Geodaten-Management:
NOLIS GmbH
31582 Nienburg
NOLIS GmbH
Barthauer Software GmbH
38126 Braunschweig
Barthauer Software GmbH
brain-SCC GmbH
06217 Merseburg
brain-SCC GmbH
Aktuelle Meldungen