aRES:
CAD-Tools mit 3D-Funktion


[20.8.2018] Mit neuer 3D-Funktionalität für seine cseTools wartet jetzt das Unternehmen aRES auf. Damit lässt sich ein komplettes Kanal- und Leitungsnetz in Form von 3D-Volumenkörpern für die Plattformen AutoCAD oder BricsCAD erzeugen.

Die neue 3D-Funktionalität seiner cseTools – Tiefbaulösungen als Erweiterung von AutoCAD, Civil 3D, Map 3D und BricsCAD (wir berichteten) – hat jetzt das Unternehmen aRES Datensysteme vorgestellt. Wie das Unternehmen berichtet, lässt sich damit das komplette Kanal- oder Leitungsnetz in Form von 3D-Volumenkörpern für AutoCAD oder BricsCAD erzeugen. Anwender wollen die Neuerung zur Kollisionsprüfung verwenden oder die Geometrie und Lage des Netzes als IFC-Daten für ein BIM-Modell übergeben. Da die cseTools unter anderem auf AutoCAD Civil 3D und BricsCAD aufsetzen, seien mit beiden CAD-Plattformen die Voraussetzungen für den IFC-Datenaustausch gegeben. Civil 3D unterstütze den Export von IFC-Dateien seit Version 2016. BricsCAD habe mit dem BIM-Modul den Export der Daten nach IFC seit Version V17 an Bord. (ve)

http://www.aresdata.de
http://www.cseTools.de

Stichwörter: Geodaten-Management, aRES Datensysteme



Druckversion    PDF     Link mailen


Advantic

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Geodaten-Management
Neuenburg: Datensatz für Stadtbäume
[10.4.2019] Per GPS ist jeder Stadtbaum in Neuenburg unter 33 unterschiedlichen Parametern erfasst worden. Die Daten sind nun Teil eines Baumkatasters für die Kommune. mehr...
Für jeden Stadtbaum Neuenburgs liegt nun ein eigener Datensatz vor.
AED-Sicad: Geocom übernommen
[8.4.2019] Der GIS-Spezialist AED-Sicad übernimmt die Esri-Tochter Geocom. Das Unternehmen bietet GIS-Technologie unter anderem für die Energiewirtschaft und den öffentlichen Sektor an. mehr...
Kreis Unna: Neue Blickwinkel von oben
[27.3.2019] Einen 3D- und Schrägluftbild-Viewer bietet der Kreis Unna im Internet an. Der gesamte Kreis lässt sich so aus neuen Blickwinkeln betrachten. Dafür haben auch verschiedene Fachbereiche der Verwaltung Verwendung. mehr...
Die Stadt Werne im 3D- und Schrägluftbild-Viewer des Kreises Unna.
Baden-Württemberg: Geoportal plus gestartet
[26.3.2019] Mit der Plus-Version des Geoportals Baden-Württemberg erhalten nicht nur die Bürger amtliche Geodaten mit wenigen Klicks. Kommunen und Unternehmen können die Daten auch zusammen mit eigenen in ihren Web-Auftritt einbinden. mehr...
Bocholt: Stadtmodell in 3D
[22.3.2019] Ein dreidimensionales Stadtmodell auf Basis von Geodaten hat jetzt die Stadt Bocholt veröffentlicht. mehr...
Stadt Bocholt kann dreidimensional erkundet werden.
Suchen...

 Anzeige

ekom21
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Geodaten-Management:
GIS Consult GmbH
45721 Haltern am See
GIS Consult GmbH
brain-SCC GmbH
06217 Merseburg
brain-SCC GmbH
ekom21 – KGRZ Hessen
35398 Gießen
ekom21 – KGRZ Hessen
Barthauer Software GmbH
38126 Braunschweig
Barthauer Software GmbH
Aktuelle Meldungen