Vallendar:
Papierloses Gewerbewesen


[27.7.2012] Mit Einführung der elektronischen Aktenführung im Gewerbewesen spart die Verbandsgemeinde Vallendar Ressourcen und Zeit.

Die Verbandsgemeinde Vallendar in Rheinland-Pfalz stellt im Gewerbewesen auf die elektronische Aktenführung um. Wie die Firma EDV Ermtraud mitteilt, hat das Anforderungsprofil der Kommune eine kompakte Archivlösung mit einer kurzen Einführungsphase beschrieben. Unter Nutzung des Gewerbeverfahrens GEVE 4 seien die Einrichtung und Einweisung innerhalb weniger Minuten erfolgt. Die Ablage der Dokumente neu erfasster Gewerbefälle habe unmittelbar begonnen. Schrittweise werden die Unterlagen von noch papiergebundenen Vorgängen eingelesen, um das Archiv für rückwirkende Recherchen auszubauen. (ve)

www.vallendar.eu
eakte.geve4.de
www.edv-ermtraud.de

Stichwörter: Fachverfahren, EDV Ermtraud, Vallendar, GEVE 4, E-Akte, Gewerbewesen, Dokumenten-Management



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Fachverfahren
Bayern: AKDB macht Druck für die Landtagswahl
[17.9.2018] Die AKDB unterstützt die bayerischen Kommunen im Rahmen der diesjährigen Landtagswahl bei Organisation und Durchführung. Etwa fünf Millionen Wahlbenachrichtigungskarten werden im Druck- und Kuvertierzentrum des IT-Dienstleisters hergestellt. mehr...
Fünf Millionen Wahlbenachrichtigungsunterlagen werden im Druck- und Kuvertierzentrum der AKDB hergestellt.
Sachsen-Anhalt: Wohngeldverfahren modernisiert
[12.9.2018] Eine modernisierte Version des Dialogorientierten Wohngeldverfahrens (DiWo) hat IT-Dienstleister Dataport jetzt für das Land Sachsen-Anhalt umgesetzt. mehr...
Schleswig-Holstein: Behörden arbeiten mit BIM
[6.9.2018] Bei Bauvorhaben der öffentlichen Hand will das Land Schleswig-Holstein künftig auf Building Information Modeling setzen. mehr...
Neu-Isenburg: Hundeanmeldung online
[5.9.2018] Die Stadt Neu-Isenburg bietet ihren Bürgern einen neuen Online-Service an: Hunde können jetzt über das Internet-Portal an- und abgemeldet werden. mehr...
Sachsen: Online-Dienste nehmen Fahrt auf
[27.8.2018] Für ihre Online-Dienste Elektronische Gewerbeanzeige und Elektronische Weiterleitung verzeichnet die Sächsische Anstalt für kommunale Datenverarbeitung (SAKD) steigende Nutzerzahlen. Auch die Möglichkeit, Fahrzeuge auf elektronischem Wege außer Betrieb zu setzen, wird gut angenommen. mehr...