GovConnect:
Neues Modul Hundesteuer


[10.4.2019] In zwei Ausführungen stellt GovConnect ein neues Modul für die Hundesteuer zur Verfügung. Sowohl für den Bürger als auch für die Verwaltung macht es die An- und Abmeldung zur Hundesteuer einfacher und übersichtlicher.

In zwei Ausführungen ist jetzt das neue Modul Hundesteuer von GovConnect erhältlich. Wie das Unternehmen mitteilt, ist mit dem Modul Hundesteuer Basis der Zugriff auf alle Vorgänge zur An- und Abmeldung der Hundesteuer möglich. Zusätzlich lassen sich steuerrelevante Daten exportieren, um diese in das Finanzverfahren einer Verwaltung einzulesen. Das Modul Hundesteuer Plus wiederum ermögliche es, auf alle Vorgänge aus dem pmHundManager zuzugreifen. Verwaltungsmitarbeiter haben so laut GovConnect neben der Hundesteueranmeldung alle weiteren Daten zum Hund und dem Halter im Überblick. Ob alle notwendigen Unterlagen, etwa Versicherungs- und Sachkundenachweise, vorliegen, zeigt ein Ampelsystem an. Die Hundehalter profitieren ebenfalls von einem Mehr an Service durch das Modul Hundesteuer: Sie können ihren Hund online zur Hundesteuer an- oder abmelden, ohne die Verwaltung aufsuchen zu müssen. (ve)

https://www.govconnect.de

Stichwörter: Fachverfahren, GovConnect, Dokumenten-Management, pmHundManager



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Fachverfahren
Jugendhilfe: Transparente Fälle Bericht
[21.2.2020] Das Kreisjugendamt Saarlouis hat auf das SYNERGO-Verfahren OK.JUS der AKDB gewechselt. Die Arbeitsprozesse sind dadurch durchgängiger und messbarer geworden. Für die Amtsleitung ist es so viel leichter, für die Zukunft zu planen. mehr...
ITK Rheinland: Kooperation für digitale Ehrenamtskarte
[20.2.2020] Die ITK Rheinland arbeitet jetzt gemeinsam mit Vertretern von IT.NRW, dem Land, dem KDN und der Digitalagentur init an der Digitalisierung der Ehrenamtskarte. mehr...
Gemeinsam mit Vertretern von IT.NRW, dem Land Nordrhein-Westfalen, dem KDN und init beteiligt sich die ITK Rheinland an der Digitalisierung der Ehrenamtskarte.
Vitako: Verzögerungen bei i-Kfz 3
[18.2.2020] Zum Umsetzungsstand von i-Kfz 3 hat sich Vitako auf eine Anfrage des SPIEGEL geäußert. Ein Grund für Verzögerungen läge in den Anforderungen an die IT-Sicherheit. mehr...
Gewerbemeldungen: Automatisierte Verteilung
[14.2.2020] Zahlreiche Städte haben die Übermittlung von Gewerbemeldungen im Standard XGewerbeanzeige 2.0 durch den Verteildienst von EDV Ermtraud automatisiert und sind damit auch für künftige Anforderungen gerüstet. mehr...
Fachverfahren: Von PC-Wahl zum votemanager Interview
[24.1.2020] Das Unternehmen vote iT stellt den Support für seine Lösung PC-Wahl ein und präsentiert das Nachfolgeprodukt votemanager. Geschäftsführer Volker Berninger spricht im Interview über die Umstellung, neue Funktionen und den Vorteil von Kooperationen. mehr...
vote-iT-Geschäftsführer Volker Berninger