Axians Infoma:
OZG-Leistungen in ALWsystem


[15.8.2022] Axians Infoma hat Leistungen aus dem OZG-Themenfeld Ein- und Auswanderung in das Fachverfahren ALWsystem eingebunden. Derzeit können etwa ein Aufenthaltstitel und eine Daueraufenthaltsbescheinigung beantragt sowie die Verpflichtungserklärung abgegeben werden. Weitere Services sollen folgen.

Die OZG-Umsetzung bis Ende 2022 betrifft auch die Ausländerbehörden. Der Software-Anbieter Axians Infoma stellt im Rahmen seines Fachverfahrens Infoma ALWsystem derzeit drei Leistungen im OZG-Themenfeld Ein- und Auswanderung bereit: Aufenthaltstitel, Verpflichtungserklärung sowie (Dauer-)Aufenthaltskarten und (dauer-)aufenthaltsrelevante Bescheinigungen. Damit erhalten die bundesdeutschen Ausländerbehörden umfassende Unterstützung für die fristgerechte Einführung der vom Onlinezugangsgesetz (OZG) verlangten digitalen Dienstleistungen, so das Ulmer Unternehmen. Ab November 2022 sollen den Infoma-Anwendern zusätzlich die Leistungen rund um das Thema Beschäftigung zur Verfügung stehen, gibt Axians Infoma bekannt.
Dank der frühzeitigen Entwicklung und engen Zusammenarbeit mit dem Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK), das die Federführung für die OZG-Leistung Aufenthaltstitel inne hat, konnte der erste Infoma-Pilotkunde Anfang 2022 an den Start gehen, weitere folgten.

Einfache Inbetriebnahme

Das Verfahren sei ohne großen Aufwand einsetzbar, heißt es vom Hersteller. Lediglich die Freischaltung im deutschen Verwaltungsdiensteverzeichnis DVDV und die Aktivierung des neuen Moduls durch die Behörde sei notwendig. Alle Angaben und Dokumente können dann einfach und komfortabel im Verwaltungsportal erfasst und zur Entscheidungsvorbereitung an die Behörden übermittelt werden. Die Weiterverarbeitung und die Ablage der Dokumente erfolgen automatisch im Infoma ALWsystem. Eine zusätzliche Arbeitserleichterung sei, dass auch Anträge für Aufenthaltstitel aus dem zentralen Online-Dienst germany4ukraine über die Leistung Aufenthaltstitel eingehen.
Mit Fertigstellung der nächsten beiden Entwicklungen will Axians Infoma zudem die OZG-Leistungen zur Beantragung einer Beschäftigungserlaubnis bei Aufenthaltsgestattung und Duldung sowie zum beschleunigten Fachkräfteverfahren fristgerecht umsetzen. Damit trage Infoma ALWsystem maßgeblich dazu bei, den Online-Zugang zu Verwaltungsleistungen zu verbessern. (sib)

https://www.axians-infoma.de

Stichwörter: Fachverfahren, Axians, OZG, Ausländerwesen



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Fachverfahren
Altenbeken: Kitaplatz-Vergabe mit Little Bird
[27.1.2023] Für die Organisation, Anmeldung und Vergabe von Kitaplätzen setzt die Gemeinde Altenbeken seit Herbst 2022 das Fachverfahren Little Bird ein. Sie ist Pilotkommune für den Kreis Paderborn, der das System im Erfolgsfall kreisweit einsetzen will. mehr...
Nolis: NAVO-Anträge medienbruchfrei umsetzen
[26.1.2023] Unter Nutzung der von der FITKO bereitgestellten technischen Plattform FIT-Connect hat das Unternehmen Nolis eine Lösung geschaffen, bei der über das niedersächsische Antragssystem NAVO eingehende Anträge direkt im kommunalen Serviceportal Rathausdirekt landen. mehr...
Bitkom-Umfrage: Online-Familienleistungen erwünscht
[25.1.2023] Von der Beantragung einer Geburtsurkunde über die Beantragung des Kindergelds bis hin zur Kitaplatzsuche wünschen sich Eltern hierzulande digitale Zugänge zu Familienleistungen. 91 Prozent der Befragten sprechen sich beispielsweise für ein zentrales Anmeldeportal für Kitas und Schulen aus. mehr...
Eltern wünschen sich digitaleren Zugang zu Familienleistungen.
Kreis Haßberge: Pilot für OK.JUS
[20.1.2023] Der Kreis Haßberge setzt als erste bayerische Sozialhilfeverwaltung die neue Software OK.JUS ein. Vorausgegangen war eine intensive Test- und Erprobungsphase in Zusammenarbeit mit dem Anbieter AKDB. mehr...
Pforzheim: Gewerbeauskunft online einholen
[19.1.2023] Ihr Online-Dienstleistungsangebot hat die Stadt Pforzheim erweitert: Ab sofort kann eine einfache Gewerbeauskunft auch via Web eingeholt werden. mehr...
Suchen...

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Fachverfahren:
LogoData ERFURT GmbH
99084 Erfurt
LogoData ERFURT GmbH
G&W Software AG
81671 München
G&W Software AG
ekom21 – KGRZ Hessen
35398 Gießen
ekom21 – KGRZ Hessen
Aktuelle Meldungen