Weimar:
Online-Kitaplatzvergabe startet


[17.4.2024] Mit dem Start des Kita-Portals KIVAN erhalten Eltern ab sofort einen schnellen Überblick über alle Betreuungsangebote in Weimar, können zielgerichtet nach passenden Betreuungsplätzen suchen und sich online für einen Platz anmelden.

Die Stadt Weimar bietet Eltern jetzt eine neue digitale Lösung zur passgenauen Suche und Auswahl von Kindergartenplätzen an. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, können Eltern über das neue Kita-Portal KIVAN ihren Betreuungsbedarf digital anmelden und dabei bis zu drei Wunscheinrichtungen priorisieren. Der Status der Bedarfsanfrage lässt sich im Portal jederzeit online verfolgen. Die Plattform verfüge zudem über diverse Suchfunktionen, so etwa einen Umkreisfinder, die Auswahl nach Stadtteilen, Einrichtungsart, Träger und weitere Konfigurationen. So könnten Eltern unkompliziert nach Einrichtungen filtern, die besonders gut zu ihren und den Bedürfnissen ihres Kindes passen. In Kürze werde das Angebot noch um die Kindertagespflege ergänzt.
„Mit dem neuen Angebot hoffen wir auf eine Entlastung der Eltern, die die anspruchsvolle und zeitaufwendige Suche nach geeigneten Kindergartenplätzen in der Vergangenheit zu Recht kritisiert haben. In Weimar haben wir zwar das Glück, dass wieder genügend freie Plätze zur Wahl stehen; das stellt Eltern jedoch vor die Herausforderung, mit großem Rechercheaufwand das richtige Angebot auszuwählen. Ich hoffe, dass KIVAN den überwiegenden Teil dieses Aufwands abfedern kann,“ so Weimars Oberbürgermeister Peter Kleine. (bw)

https://weimar.meinkitaplatz.de
https://www.kivan.de

Stichwörter: Fachverfahren, Kita-Lösungen, KIVAN, Weimar



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Fachverfahren
S-Management Services: cit intelliForm jetzt auch in der Cloud
[21.5.2024] S-Management Services bietet die Low-Code-Plattform cit intelliForm nun als Cloud Service an. Damit soll die Nutzung für IT-Dienstleister und Kommunen noch einfacher werden. Der Betrieb nach den Standards der Sparkassen-Finanzgruppe soll dabei für hohe Sicherheit und Datenschutz sorgen. mehr...
Das neue Cloud-Angebot von cit intelliForm soll Verwaltungen agiler machen.
Hamburg: Digitaler Service für Taxiunternehmen
[17.5.2024] Einen neuen digitalen Service für Taxi- und Mietwagenunternehmen bietet jetzt die Hamburger Behörde für Verkehr und Mobilitätswende an. Das Antragsverfahren wurde gemeinsam mit dem Land Hessen im Rahmen des Onlinezugangsgesetzes entwickelt. mehr...
In Hamburg können Taxi- und Mietwagenunternehmen Anträge jetzt digital stellen.
KIKOM Pay: E-Payment für Kitas
[16.5.2024] Für kinderleichte Bezahlprozesse in Kitas sorgt jetzt die neue E-Payment-Lösung KIKOM Pay von InstiKom, einem Tochterunternehmen von Little Bird. mehr...
Die KIKOM Kita-App verfügt ab sofort über eine integrierte E-Payment-Funktion.
KRZN: Betriebserlaubnis für iKfz Stufe 4
[16.5.2024] Die Portallösung des Kommunalen Rechenzentrums Niederrhein (KRZN) hat vom Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) die uneingeschränkte Betriebserlaubnis für iKfz Stufe 4 erhalten. mehr...
Celle: Parkbetriebe vertrauen auf GovConnect
[15.5.2024] Die Celler Parkbetriebe, die unter anderem für die Erfassung und Bearbeitung von Parkverstößen zuständig sind, treiben mithilfe von Lösungen des Anbieters GovConnect die Digitalisierung im Innen- und Außendienst voran. mehr...
Celler Parkbetriebe realisieren mit GovConnect digitale Strategie zur Parkraumüberwachung.
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Fachverfahren:
G&W Software AG
81671 München
G&W Software AG
ITEBO GmbH
49074 Osnabrück
ITEBO GmbH
PROSOZ Herten GmbH
45699 Herten
PROSOZ Herten GmbH
JCC Software GmbH
48149 Münster
JCC Software GmbH
Aktuelle Meldungen