Cottbus:
Parken mit App


[10.7.2018] Für weniger Stress bei der Parkplatzsuche soll in Cottbus künftig die App Park and Joy sorgen. T-Systems wird das gemeinsame Projekt mit der brandenburgischen Stadt noch in diesem Jahr starten.

Mit der App Park and Joy können Autofahrer in Cottbus künftig schneller freie Parkplätze finden. Auch die Parkgebühren können per Handy bezahlt werden. Eine entsprechende Vereinbarung haben die brandenburgische Kommune und T-Systems getroffen. Wie die Stadt Cottbus mitteilt, startet der Geschäftsbereich der Deutschen Telekom das gemeinsame Projekt, das schrittweise aufgebaut wird, in der zweiten Jahreshälfte 2018.
„Unsere Bürgerinnen und Bürger bekommen einen besseren Überblick über freie Parkplätze. Der Suchverkehr kann damit reduziert und die Luftqualität verbessert werden“, sagt Oberbürgermeister Holger Kelch. „Angesichts zunehmender Mobilität stärken solche digitalen Services die Attraktivität unserer Innenstadt. Für uns ist das ein wichtiger Schritt in Richtung digitale Stadt.“ Markus Keller, Leiter Smart City bei der Telekom, ergänzt: „Mit Park and Joy gibt es jetzt eine App fürs komfortable Parken: Parkplatz finden und in nur zwei Klicks bezahlen. Cottbus gehört zu den ersten Städten Deutschlands, in der wir unser smartes Parksystem einführen.“
Die App Park and Joy zeigt an, wo es am Reiseziel wahrscheinlich freie Stellflächen gibt. Damit diese Angabe möglichst genau ist, erhalten Parkplätze Sensoren, die Informationen über den Belegungsstand senden. Die Telekom nutzt dafür die neue Funktechnologie Narrow Band Internet of Things (NB-IoT), heißt es in der Pressemeldung der Stadt Cottbus. Damit hätten die Sensoren einen geringen Energieverbrauch bei gleichzeitig hoher Reichweite. Das Parksystem binde neben den Sensoren auch andere Informationen zur Vorhersage freier Parkplätze ein, beispielsweise anonymisierte Netznutzungs-, Wetter- oder Kalenderdaten. (ba)

http://www.cottbus.de
http://www.parkandjoy.de

Stichwörter: Smart City, Deutsche Telekom, Cottbus, Handyparken, Apps, Parkraumbewirtschaftung



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Smart City
Bad Hersfeld: Auszeichnung für Smart City
[21.1.2020] Die Smart-City-Projekte der Stadt Bad Hersfeld wurden im Rahmen der europaweiten „Innovation in Politics Awards“ ausgezeichnet. In der Kategorie Lebensqualität konnte die hessische Kreisstadt den Sieg davontragen. mehr...
Bad Hersfeld gewinnt den „The Innovation in Politics Awards“ in der Kategorie Lebensqualität.
München: Freiraum für digitale Zukunft
[7.1.2020] Mit dem Innovation-Center (IC) will die Stadt München Freiraum für Digitalisierung und Modernisierung schaffen. Das Center dient unter anderem der Modernisierung der Stadtverwaltung, auch Mitarbeiterschulungen werden dort durchgeführt. mehr...
Dr. Alexander Dietrich und Thomas Bönig mit Roboter Pepper aus dem Innovation-Center des IT-Referats der Stadt München.
Hennef: Smart-City-Karte erweitert Bericht
[18.12.2019] Von der Auslastung von Parkplätzen oder E-Ladestationen über Luftqualitätsdaten in der Stadt bis hin zum Wasserstand des Flusses Sieg reichen die Echtzeitdaten, welche Hennef auf einer Smart-City-Karte digital veröffentlicht. Sensoren liefern die Daten über ein LoRaWAN. mehr...
Luftqualität wird in Hennef vor dem historischen Rathaus gemessen.
Herrenberg: Schluss mit der Parkplatzsuche
[16.12.2019] Auf zwei Parkflächen in Herrenberg erleichtern ab sofort Sensoren die Suche nach freien Parkplätzen. Die Daten sollen auch für eine städtische Verkehrsplattform sowie ein Parkleitsystem verwendet werden. mehr...
Fiberdays20: Aufruf zur Smart City Challenge
[25.11.2019] Städte, Gemeinden und Start-ups können sich jetzt für die Smart City Challenge bewerben, die im kommenden Frühjahr im Rahmen der Glasfasermesse Fiberdays20 stattfindet. mehr...
Suchen...

 Anzeige

zk2020
GiroSolution GmbH
88699 Frickingen
GiroSolution GmbH
KRAFT Network-Engineering GmbH
45478 Mülheim-Ruhr
KRAFT Network-Engineering GmbH
AIDA ORGA GmbH
75391 Gechingen
AIDA ORGA GmbH
PROSOZ Herten GmbH
45699 Herten
PROSOZ Herten GmbH
Aktuelle Meldungen