Braunschweig:
Zulassung mit der KDO


[10.12.2013] Die Stadt Braunschweig wird in Zukunft das neue Kfz-Zulassungswesen der Kommunalen Datenverarbeitung Oldenburg (KDO) nutzen.

Seit Sommer wird das neue Kraftfahrzeugzulassungswesen der Kommunalen Datenverarbeitung Oldenburg (KDO), KDO-KFZ, bei den Kunden ausgerollt (wir berichteten). Wie der IT-Dienstleister mitteilt, konnte nach einer Ausschreibung jetzt der erste neue Kunde für das Verfahren gewonnen werden. Die Stadt Braunschweig plane den Betrieb der Lösung im KDO-Hochleistungsrechenzentrum. Gestartet ist der Roll-out von KDO-KFZ im Landkreis Cloppenburg, der die Software dezentral betreibt. Als erste zentrale Kunden haben zudem die Stadt Oldenburg und der Kreis Helmstedt auf das neue Verfahren umgestellt. Die weiteren Kunden sowie die Stadt Braunschweig sollen nun bis zum Frühjahr folgen. (bs)

http://www.braunschweig.de
http://www.kdo.de

Stichwörter: Fachverfahren, Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO), Kfz-Zulassung, Braunchweig



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Fachverfahren
Fachverfahren: Von PC-Wahl zum votemanager Interview
[24.1.2020] Das Unternehmen vote iT stellt den Support für seine Lösung PC-Wahl ein und präsentiert das Nachfolgeprodukt votemanager. Geschäftsführer Volker Berninger spricht im Interview über die Umstellung, neue Funktionen und den Vorteil von Kooperationen. mehr...
Volker Berninger, vote-iT-Geschäftsführer.
Kreis Leer: Fahrzeuge online zulassen
[9.1.2020] Als erster Landkreis in Niedersachsen bietet Leer seinen Bürgern einen Komplettservice rund um die Online-Fahrzeugzulassung an. mehr...
Wer sein Fahrzeug im Kreis Leer zulassen will, kann sich den Weg zum Straßenverkehrsamt sparen.
Fundbüro: Software optimiert Abläufe Bericht
[20.12.2019] Eine Fundbüro-Software erweitert jetzt die VOIS-Produktpalette von Anbieter HSH und unterstützt Verwaltungen bei der kompletten Abwicklung von Fund- und Verlustanzeigen. mehr...
Eine Software unterstützt Verwaltungen bei der kompletten Abwicklung von Fund- und Verlustanzeigen im Fundbüro.
Schleswig-Holstein: Piloten für Online-Wohngeldantrag
[19.12.2019] In sechs Städten in Schleswig-Holstein wird jetzt der Online-Wohngeldantrag pilotiert. Weitere Bundesländer wollen den Dienst in den kommenden Monaten übernehmen. mehr...
In Schleswig-Holstein kann Wohngeld online beantragt werden.
Köln: Zulassungsstelle setzt auf OK.VERKEHR
[18.12.2019] In der Kölner Kfz-Zulassungsstelle hat das Fachverfahren OK.VERKEHR das bislang eingesetzte OK.VORFAHRT abgelöst. Kunden und Sachbearbeiter profitieren gleichermaßen von der webbasierten Java-Software. mehr...
Suchen...

 Anzeige

zk2020
Aktuelle Meldungen