Märkischer Kreis:
Weg frei für Südwestfalen-IT


[17.10.2017] Der Kreisausschuss des Märkischen Kreises macht den Weg für die Citkomm-Eingliederung in den Zweckverband Südwestfalen-IT frei.

Der Kreisausschuss des Märkischen Kreises hat jetzt den Weg für die Eingliederung des kommunalen IT-Dienstleisters Citkomm in den kommunalen Zweckverband Südwestfalen-IT freigemacht. Wie die Kommune in Nordrhein-Westfalen mitteilt, ist dem Vertreter des Märkischen Kreises in der Verbandsversammlung aufgegeben worden, den notwendigen Beschlüssen zuzustimmen. Citkomm und der kommunale IT-Dienstleister KDZ Westfalen-Süd haben Anfang 2013 den gemeinsamen Zweckverband Südwestfalen-IT gegründet (wir berichteten). Das Konzept sieht in der Endstufe die Eingliederung beider Mitgliedsverbände in die Südwestfalen-IT vor. Wirksam werden soll sie bis zum 1. Januar 2018. (ve)

www.maerkischer-kreis.de
www.citkomm.de

Stichwörter: Politik, Citkomm, Südwestfalen-IT, Märkischer Kreis



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Politik
Thüringen: Datenschutzgesetz wird angepasst
[21.6.2018] Mit einer kompletten Neufassung ist jetzt das Thüringer Datenschutzrecht an die EU-DSGVO angepasst worden. mehr...
Rhein-Kreis Neuss: Digitalisierung als Prozess Bericht
[20.6.2018] Die Digitalisierungsstrategie des Rhein-Kreis Neuss ist ein fortlaufender Prozess. Aktuell wurde etwa die IT-Abteilung neu aufgestellt. Drei von der Kommune entwickelte Apps erhöhen die Nutzerfreundlichkeit und steigern die Effizienz. mehr...
Die App „Mein StVA“ des Rhein-Kreis Neuss soll den Service für jährlich 170.000 Kunden verbessern.
Schleswig-Holstein: IMPULS für Digitalisierung
[19.6.2018] Ein umfassendes Sofort-Programm zur Stärkung der Infrastruktur hat die Landesregierung Schleswig-Holstein auf den Weg gebracht. Die Mittel stehen unter anderem für Digitalisierungsvorhaben zur Verfügung. mehr...
Hamm: Stabsstelle für Digitalisierung
[18.6.2018] Eine Stabsstelle Digitalisierung wird in Hamm im Büro des Oberbürgermeisters eingerichtet. Die Digitalisierungsmaßnahmen und -projekte des Konzerns Stadt Hamm sollen so strategisch koordiniert werden. mehr...
Studie: Deutschland im Digitalisierungsstress
[15.6.2018] Die Digitalisierung ist in der öffentlichen Verwaltung derzeit das beherrschende Thema. Das zeigt der aktuelle „Branchenkompass Public Services 2018“ des Beratungsunternehmens Sopra Steria Consulting. mehr...
Dass die Digitalisierung das beherrschende Thema in der öffentlichen Verwaltung ist, zeigt der Branchenkompass Public Services 2018 von Sopra Steria Consulting.
Suchen...

 Anzeige

ekom21
Aktuelle Meldungen