d.velop:
Einladung zum ECM-Fachkongress


[31.5.2018] Seinen Fachkongress für Enterprise Content Management veranstaltet das Unternehmen d.velop in diesem Jahr parallel zur CEBIT im Convention Center der Messe.

Auf dem d.velop forum werden aktuelle Trends rund um das Thema ECM besprochen. 
Was 1997 mit den ersten Kunden in einem Konferenzraum begann, hat sich nach Angaben des Unternehmens d.velop in über 20 Jahren zu einem der größten Fachkongresse für Enterprise Content Management (ECM) und Enterprise-Content-Services in der DACH-Region entwickelt: Das d.velop forum. In diesem Jahr findet es am 12. und 13. Juni parallel zur CEBIT 2018 im Convention Center auf dem Messegelände in Hannover statt. Die rund 600 Teilnehmer erwarten laut dem Veranstalter vier Innovation Labs, inspirierende Keynotes sowie 16 Produkt- und Projekt-Workshops von Referenten wie beispielsweise der Stadt Bergheim.
Die Themen reichen von der elektronischen Personalakte über den GoBD-konformen Eingangsrechnungsprozess, den intelligenten Posteingang und die digitale Reisekostenabrechnung bis hin zu Blockchain und Design Thinking. (bs)

http://www.d-velop.de/forum

Stichwörter: Dokumenten-Management, E-Akte, ECM, d.velop

Bildquelle: d.velop

Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Dokumenten-Management
Wassenberg: Zum DMS mit regio iT
[4.9.2019] Innerhalb von vier Monaten hat die Stadt Wassenberg auf die datenbankgestützte Verwaltung und Archivierung von Dokumenten umgestellt. Unterstützt wurde sie dabei von regio iT. mehr...
Frankfurt am Main: Ausländerbehörde digitalisiert Akten
[3.9.2019] Um die tägliche Arbeit zu erleichtern und Abläufe zu beschleunigen, hat die Ausländerbehörde der Stadt Frankfurt am Main ihre Aktenbestände digitalisiert. mehr...
Cocq Datendienst: Scandienstleister für die SIT
[23.8.2019] Im Rahmen seiner Partnerschaft mit dem Zweckverband Südwestfalen-IT (SIT), scannt das Unternehmen Cocq Datendienst Papierdokumente aus dem Fachbereich Ordnungswidrigkeiten. Neben dem Kreis Soest und dem Märkischen Kreis nimmt nun auch der Hochsauerlandkreis diesen Dienst in Anspruch. mehr...
20. ÖV-Symposium: Ceyoniq zeigt E-Akte-Basisdienst
[20.8.2019] Wie ein E-Akte-Basisdienst für die öffentliche Verwaltung aussehen kann, zeigt das Unternehmen Ceyoniq auf dem 20. ÖV-Symposium. Die von Materna und Infora organisierte Veranstaltung findet Mitte September in Düsseldorf statt. mehr...
Das Unternehmen Ceyoniq zeigt an seinem Messestand auf dem ÖV-Symposium sein Lösungsportfolio rund um die E-Akte.
Blomberg: Digitale Grundstücksakte
[13.8.2019] Aufgrund eines Schimmelbefalls sämtlicher Haus- und Grundstücksakten musste die Stadt Blomberg schnell eine Lösung zur Digitalisierung finden. Bis Ende des Jahres soll die Umstellung auf die digitale Grundstücksakte des krz abgeschlossen sein. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Dokumenten-Management:
ekom21 – KGRZ Hessen
35398 Gießen
ekom21 – KGRZ Hessen
ITEBO GmbH
49074 Osnabrück
ITEBO GmbH
Aktuelle Meldungen