Günzburg:
Schrankenfreies Parkraumsystem


[31.7.2023] Mit einer Internet-of-Things-Lösung werden jetzt fünf Parkflächen in Günzburg überwacht. Dank DSGVO-konformer Kennzeichenerfassung kommt das System ohne Schrankenanlagen aus.

Ein schrankenfreies, digitales Parkraumbewirtschaftungssystem wird jetzt auf fünf Parkflächen in Günzburg eingesetzt. Wie das Unternehmen Peter Park mitteilt, handelt es sich dabei um dessen smarte Internet-of-Things-Lösung. Sie sei sowohl für Parkhäuser als auch für freie Parkflächen geeignet und könne an individuelle Bedürfnisse angepasst werden. In das Günzburger Busterminal dürfen beispielsweise nur berechtigte Fahrzeuge fahren, in der Kurzparkzone gilt eine maximale Freiparkdauer von 30 Minuten. Beides lasse sich mit der Systemlösung aufwandsarm überwachen. Auch sei kaum Hardware auf den Parkflächen erforderlich, die Anschaffungs- und Instandhaltungskosten seien niedrig. Das Peter-Park-System basiere auf einer Kennzeichenerkennung, die ein- und ausfahrende Fahrzeuge gemäß Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) scannt. Daraus berechne das System die genaue Parkzeit. Bezahlt werde die tatsächlich beanspruchte Parkdauer an Kassenautomaten direkt vor der Abfahrt. Alternativ ist eine Zahlung über die Parking-App Easypark möglich.
Teil der Peter-Park-Lösung ist außerdem eine digitale Plattform, die laut Anbieter den modularen Aufbau von Smart-Mobility-Konzepten unterstützt. Echtzeitdaten werden übersichtlich dargestellt und können dabei helfen, Optimierungspotenzial aufzuspüren und Konzepte zu validieren. (ve)

https://www.guenzburg.de
https://www.peter-park.de

Stichwörter: Smart City, Parkraumbewirtschaftung, Günzburg, Peter Park



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Smart City
Kreis Soest: Pegel-App startet in die Pilotphase
[12.7.2024] Der Soester Ortsteil Hattrop wird die neue Pegel-App des Kreises Soest als Pilotkommune testen. Die App ist einer der Bausteine des künftigen Hochwasserinformationssystems für die Region und soll sukzessive ausgebaut werden. mehr...
Pegel-App für die Pilotkommune Soest-Hattrop ist der erste Baustein eines Hochwasserinformationssystems für den Kreis Soest.
Ulm: Sicher dank digitalem Begleiter
[12.7.2024] Im Rahmen des Ideenwettbewerbs „Attraktiver Lederhof“ der Smart City Ulm ist der digitale Begleiter der Unternehmen citysens und beebucket als Gewinner hervorgegangen. mehr...
Der digitale Begleiter machte im Ideenwettbewerb „Attraktiver Lederhof“ das Rennen.
Oldenburg: Chatbot ist willkommene Hilfe
[11.7.2024] Ein KI-basierter Chatbot ist den meisten Menschen als Hilfe beim Ausfüllen von Formularen willkommen. Das ergab eine Befragung der Stadt Oldenburg im Rahmen ihres KI-Projekts BUKI. mehr...
Viele Menschen haben keine Scheu, einen Chatbot als Unterstützung im Antragsprozess zu nutzen.
Olpe: Smart City nimmt Gestalt an
[11.7.2024] Die Stadt Olpe kommt bei der Umsetzung ihrer Smart-City-Strategie voran. So haben die Maßnahmen „Virtuelle Stadterlebnisse“ und „Erlebnis.Stadt“ nun grünes Licht vom Haupt- und Finanzausschuss erhalten. Weitere Projekte befinden sich bereits in der Implementierung. mehr...
Michaela Halbe, Projektmanagerin Smart City Olpe, überprüft die Visualisierung der Sensordaten.
Fraunhofer IESE: Marktplatz für Smart-City-Lösungen
[11.7.2024] Der vom Fraunhofer-Institut für Experimentelles Software-Engineering IESE entwickelte digitale Marktplatz Deutschland.Digital ist Teil des neuen Stufenplans Smarte Städte und Regionen des BMWSB. Der Marktplatz soll Kommunen bei der Beschaffung und Implementierung digitaler Lösungen wirksam unterstützen. mehr...
Der vom Fraunhofer-Institut IESE entwickelte Marktplatz ist jetzt Bestandteil des BMWSB-Stufenplans Smarte Städte und Regionen.
Weitere FirmennewsAnzeige

E-Rechnung: Für den Ansturm rüsten
[31.5.2024] Die E-Rechnungspflicht im B2B-Bereich kommt. Kommunen sollten jetzt ihre IT darauf ausrichten. Ein Sechs-Stufen-Plan, der als roter Faden Wege und technologische Lösungsmöglichkeiten aufzeigt, kann dabei helfen. mehr...
Suchen...

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
IT-Guide PlusCC e-gov GmbH
20097 Hamburg
CC e-gov GmbH
GovConnect GmbH
30163 Hannover
GovConnect GmbH
OrgaSoft Kommunal GmbH
66119 Saarbrücken
OrgaSoft Kommunal GmbH
ab-data GmbH & Co. KG
42551 Velbert
ab-data GmbH & Co. KG
Aktuelle Meldungen