krz:
Neue Bezahlmöglichkeiten


[9.3.2018] Kommunen im Verbandsgebiet des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) können ihren Bürgern nun auch die Zahlung via PayPal oder paydirekt anbieten.

Online-Services der Gemeinde Stemwede können nun auch via PayPal und paydirekt beglichen werden. Seit dem Jahr 2014 können die Kommunen im Verbandsgebiet des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) das Bürgerservice-Portal der Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB) nutzen. Seit Ende des vergangenen Jahres bietet das krz nun nach eigenen Angaben neue Bezahlmöglichkeiten im Bürgerservice-Portal an. Seien anfangs nur die Bezahlung per Kreditkarte oder GiroPay möglich gewesen, könne ein gebührenpflichtiger Fachdienst nun auch via PayPal oder paydirekt beglichen werden. Als erste Kommune bietet laut krz die Stadt Barntrup seit Ende des Jahres 2017 ihren Bürgern die neue Bezahlart PayPal an. Die Gemeinde Stemwede sei die erste Kommune im Verbandsgebiet, die Zahlungen im Online-Service neben PayPal auch per paydirekt entgegennehme. (bs)

www.krz.de

Stichwörter: Payment, PayPal, Kommunales Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz), paydirekt, Barntrup, Stemwede

Bildquelle: krz

Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Payment
E-Rechnung: Handlungsbedarf bei Kommunen
[13.11.2018] Laut einer aktuellen Studie des Instituts ibi research sind knapp 40 Prozent der Kommunen noch nicht bereit für die E-Rechnung. Rund 43 Prozent haben mit der Umsetzung bereits begonnen und erwarten, sie fristgerecht abzuschließen. mehr...
Worms: Bargeldlos bezahlen
[31.10.2018] In Worms können Bürger in vier Ortsverwaltungen städtische Dienstleistungen, wie das Ausstellen eines Personalausweises, nun auch bargeldlos bezahlen. mehr...
Worms: In der Ortsverwaltung Neuhausen ist von nun an bargeldloses Bezahlen möglich. Mitarbeiterin Malgorzata Perszon zeigt, wie es funktioniert.
Landau (Pfalz): Parkscheine kontaktlos bezahlen
[29.10.2018] Möglichkeiten für das kontaktlose Bezahlen von Parkscheinen prüft derzeit die Stadt Landau in der Pfalz. mehr...
Parkscheinautomaten in der rheinland-pfälzischen Stadt Landau werden mit Sonnenstrom betrieben.
Iserlohn: Bargeldlos kassieren
[11.10.2018] Die Stadt Iserlohn hat sich für die Lösung TopCash2 von Anbieter EDV Ermtraud entschieden und kann damit nun auch bargeldlos kassieren – sei es das Mettbrötchen für unter einem Euro in der Kantine oder die Gaststättenerlaubnis für über 1.500 Euro im Gewerbeamt. mehr...
E-Payment: Vielfalt ausschlaggebend Bericht
[8.10.2018] Mit dem Mobiltelefon werden vor allem kleinere Behördenleistungen heute schneller beglichen. Dazu bedarf es keiner NFC-Technologie. Die gängigen Zahlungsplattformen beinhalten bereits fast alle elektronischen Bezahlverfahren – von PayPal bis paydirekt. mehr...
Gebühren für Behördenleistungen komfortabel begleichen: QR-Code scannen und bezahlen.