Vitako:
Kommunale Expertise berücksichtigen


[21.3.2018] Bei der Entwicklung von E-Government-Lösungen sollte die neue Bundesregierung unbedingt das Fachwissen kommunaler Praktiker einbeziehen. Das fordert Vitako in seinem aktuellen Politikbrief.

Der Koalitionsvertrag von Union und SPD weist nach Einschätzung der Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister, Vitako, in die richtige Richtung, um dem Ziel einer bürger- und unternehmensfreundlichen Verwaltungsdigitalisierung näherzukommen. Diesen Weg gelte es nun entschieden weiterzuverfolgen, so Vitako in seinem aktuellen Politikbrief. Die Entwicklung und Umsetzung entsprechender E-Government-Lösungen sollte dabei unter Einbeziehung kommunalen Praxiswissens erfolgen. „Das Fachwissen der Praktiker aus Städten und Gemeinden kann bei frühzeitiger Einbeziehung in politische Entscheidungsprozesse auf Augenhöhe dazu beitragen, dass beschlossene Standards und Lösungen tatsächliche Bedarfe der Verwaltungsdigitalisierung erfüllen“, erklärt dazu Vitako-Geschäftsführer Ralf Resch.
Auch die neu einzurichtende E-Government-Agentur sollte ihre Arbeit nach den Bedürfnissen der Praxis ausrichten, fordert Vitako weiter. Wichtige Arbeitsfelder seien die Erleichterung des medienbruchfreien Datenaustauschs zwischen Behörden, die Unterstützung von Fachministerien und der Föderalen IT-Kooperationen (FITKO) sowie die Schaffung von Pilotlösungen – ebenfalls unter Berücksichtigung kommunaler Expertise.
Vitako betont in dem aktuellen Politikbrief auch, dass die Kommunalverwaltungen bei der Digitalisierung gut aufgestellt seien: Die von den Vitako-Mitgliedern betreute kommunale IT sei längst konsolidiert und interoperabel, zudem würden sich Städte und Gemeinden zunehmend überregional vernetzen, so etwa im Großraum Düsseldorf. (bs)

www.vitako.de

Stichwörter: Politik, Vitako



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Politik
Baden-Württemberg: Kommunale Digitallotsen
[15.11.2018] Vom Land gefördert können baden-württembergische Kommunen jetzt mindestens einen Digitallotsen qualifizieren lassen. Er soll die Verwaltungsmitarbeiter für die Digitalisierung begeistern und sich mit den Digitallotsen anderer Kommunen vernetzen. mehr...
Kommunale Digitallotsen sollen in Baden-Württemberg die Digitalisierung voranbringen.
Bayern: Staatsministerium für Digitales
[15.11.2018] Bayern hat nun mit Judith Gerlach eine Staatsministerin für Digitales. Vereidigt wurde sie mit den anderen Mitgliedern des neuen bayerischen Kabinetts. Außerdem wird ein neues Staatsministerium für Digitales im Freistaat errichtet. mehr...
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder händigt Judith Gerlach, Staatsministerin für Digitales, die Ernennungsurkunde aus.
XPlanung / XBau: Neue Handreichung für Kommunen
[14.11.2018] Eine Handreichung zu den Datenaustauschstandards XPlanung und XBau haben jetzt die kommunalen Spitzenverbände, weitere kommunale Praktiker sowie die Leitstelle XPlanung/XBau beim Landesbetrieb Geoinformation Hamburg vorgelegt. mehr...
Informationen rund um die Datenaustauschstandards XPlanung und XBau finden Kommunen in einer neuen Publikation.
Freiburg im Breisgau: Bürger gestalten Digitalisierung mit
[13.11.2018] Bei einer Bürgerkonferenz wurden Vorschläge und Ideen für das digitale Freiburg erarbeitet. Online können sich die Bürger nun ebenfalls an der Erarbeitung einer Digitalisierungsstrategie für die Stadt beteiligen. mehr...
Saarland: OZG-Umsetzung und IT-Neuausrichtung
[12.11.2018] Um die OZG-Umsetzung und die IT-Neuausrichtung der saarländischen Kommunen ging es bei einer Informationsveranstaltung der Landesregierung, des Saarländischen Städte- und Gemeindetags, des Landkreistags des Saarlandes und des Zweckverbands eGo-Saar. mehr...
Weitere FirmennewsAnzeige

SIMSme Business mit neuen Funktionen: Via News-Kanal direkter Draht zum Bürger und Mitarbeiter
[30.10.2018] Den SIMSme Business Messenger können Kommunen jetzt auch als News-Kanal für die Kommunikation mit Mitarbeitern und Bürgern nutzen. mehr...
Suchen...
TSA - Teleport GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA - Teleport GmbH
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
GiroSolution GmbH
88699 Frickingen
GiroSolution GmbH
MACH AG
23558 Lübeck
MACH AG
Aktuelle Meldungen