Bochum:
ÖPNV-Anbieter setzt auf SAP S/4HANA


[19.3.2019] Das Bochumer Nahverkehrsunternehmen BOGESTRA hat zu Beginn dieses Jahres in den Bereichen Finance und Logistic erfolgreich auf die Lösung SAP S/4HANA umgestellt.

Als eines der ersten Verkehrsunternehmen in Deutschland setzt die Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG (BOGESTRA) – mit mehr als 2.200 Mitarbeitern einer der größten Nahverkehrsbetriebe in Nordrhein-Westfalen – auf die Lösung SAP S/4HANA. Das teilt der IT-Dienstleister rku.it mit. Das neue System löse die bisherigen systemtechnischen Anwendungen in den Bereichen Finance und Logistic ab und sei nach rund einem Jahr intensiver Zusammenarbeit zu Beginn dieses Jahres produktiv gesetzt worden.
Neben der technischen Bereitstellung aller erforderlichen SAP S/4HANA-Systeme unterstützte rku.it die BOGESTRA nach eigenen Angaben bei der Einführung in den Bereichen Finanzbuchhaltung, Controlling, Projekt-Management, Materialwirtschaft, Instandhaltung für drei Werkstätten sowie Gebäude-Management.
„Mit der Einführung von SAP S/4HANA optimieren wir nicht nur die Abläufe zur Steuerung aller unternehmerischen Aktivitäten und Prozesse“, sagt BOGESTRA-Vorstand Andreas Kerber: „Vielmehr verbessern wir unsere Qualität und Geschwindigkeit. Damit legen wir einen weiteren, wichtigen Grundstein für ein zukunftsbereites Verkehrsunternehmen.“ (bs)

http://www.rku-it.de
http://www.bogestra.de

Stichwörter: Panorama, SAP, Bochum, rku.it, SAP S/4HANA



Druckversion    PDF     Link mailen


Advantic

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Karlsruhe: Digitales Bürgerbüro eröffnet
[18.4.2019] In Karlsruhe können Bürger im Digitalen Bürgerbüro jetzt mehrere Behördengänge virtuell erledigen. Die neue Servicestelle ist gleichzeitig Testlabor: Die Angebote sollen auch in Kooperation mit den Nutzern ständig weiterentwickelt werden. mehr...
Karlsruhe: Erstes Digitales Bürgerbüro im Rathaus am Marktplatz eröffnet.
Kreis Leer: Digitalrat gegründet
[17.4.2019] Der Kreis Leer hat einen Digitalrat ins Leben gerufen. Er besteht aus Mitgliedern der Verwaltung sowie aus Wissenschaft, Bildung, Forschung und Wirtschaft und soll Impulse für die Digitalisierung liefern. mehr...
GovLab Arnsberg: Preis für gute Verwaltung
[11.4.2019] Das Public Service Lab und die Hochschule für Wirtschaft und Technik Berlin haben das Innovationslabor der Bezirksregierung Arnsberg mit dem Preis für gute Verwaltung ausgezeichnet. mehr...
Einen Preis für gute Verwaltung hat das Innovationslabor der Bezirksregierung Arnsberg erhalten.
Ludwigsburg: Paketstation für Ausweise
[8.4.2019] Reisepässe und Personalausweise können in Ludwigsburg jetzt unabhängig von den Öffnungszeiten der Verwaltung am Automaten abgeholt werden. Das Projekt hat in Deutschland Pilotcharakter. mehr...
Julia Töpfer, Leiterin des Ludwigsburger Bürgerbüros, zeigt, wie das Ausgabe-Terminal für Ausweisdokumente funktioniert.
Minden: Verwaltung mit Speed Capture Station
[28.3.2019] Um die biometrischen Daten für einen neuen Ausweis oder Reisepass zu erfassen, können die Bürger in Minden nun eine Speed Capture Station von Speed Biometrics nutzen. Das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) hat für die Anbindung der Fachanwendung in der Stadtverwaltung gesorgt. mehr...
Suchen...

 Anzeige

ekom21
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Panorama:
AIDA ORGA GmbH
75391 Gechingen
AIDA ORGA GmbH
Aktuelle Meldungen