Aachen:
Knöllchen mit EC-Karte zahlen


[11.9.2017] Wer in Aachen ein Knöllchen kassiert, kann dieses ab sofort auch mit seiner EC-Karte begleichen.

Mit solch einem EC-Cash-Gerät können Aachens Sicherheits- und Ordnungsdienste Verwarngelder jetzt direkt vor Ort kassieren. Verwarnungsgelder können beim Ordnungs- und Sicherheitsdienst der Stadt Aachen ab sofort auch mittels EC-Karte beglichen werden. Bezahlt wird dann mit Karte und PIN-Nummer, jede Verwarngeldsumme, auch das kleine Knöllchen ab fünf Euro, kann so direkt vor Ort bei den Einsatzkräften beglichen werden. Wie die Stadt Aachen berichtet, ist in den vergangenen Monaten gerade in den Abendstunden die Nachfrage nach der unmittelbaren Bezahlungsmöglichkeit per EC-Cash angestiegen – aus unterschiedlichen Gründen. So wollten die einen beispielsweise die finanzielle Abwicklung der Verwarnung sofort erledigt wissen, andere wollten kein Bargeld zücken. Die Einführung der bargeldlosen Zahlungsweise bedeute nun eine weitere Verbesserung des Kundenservices im städtischen Fachbereich Sicherheit und Ordnung. Die neue Bezahlmöglichkeit gilt nach Angaben der Stadt Aachen jedoch nur bei den Sicherheits- und Ordnungsdiensten, nicht bei den Politessen. (bs)

www.aachen.de

Stichwörter: Payment, Aachen, Ordnungswidrigkeiten

Bildquelle: Stadt Aachen/Daniela Gerstacker

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Payment
Ibbenbüren: Mehr online bezahlen
[28.6.2018] Die Einführung einer Online-Bezahlplattform in der Stadt Ibbenbüren ist erfolgreich verlaufen. Neben Parkknöllchen und Urkunden beim Standesamt sollen die Bürger künftig weitere Dienste auf elektronischem Wege begleichen können. mehr...
Ibbenbüren: Etablierung der Online-Bezahlplattform ist reibungslos verlaufen.
Solingen: Erstmals Online-Zahlung möglich
[28.3.2018] In Solingen können Meldebescheinigungen jetzt per giropay oder Kreditkarte bezahlt werden. Die Bezahlschnittstelle kann Voraussetzung für weitere digitale Prozesse in allen Ressorts des Rathauses sein. mehr...
krz: Neue Bezahlmöglichkeiten
[9.3.2018] Kommunen im Verbandsgebiet des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) können ihren Bürgern nun auch die Zahlung via PayPal oder paydirekt anbieten. mehr...
Online-Services der Gemeinde Stemwede können nun auch via PayPal und paydirekt beglichen werden.
Schweinfurt: E-Ticketing-System gestartet
[23.10.2017] Bis vor Kurzem lösten die Schweinfurter beim Einstieg in den Bus noch Blockfahrscheine – seit August sind sie mit einem der modernsten E-Ticketing-Systeme des Landes unterwegs. mehr...
IVU Traffic Technologies lieferte den Stadtwerken Schweinfurt die Hard- und Software für ein modernes E-Ticketing-System in den Linienbussen.
Rhein-Neckar-Kreis: Mit paydirekt online bezahlen
[19.10.2017] Der Rhein-Neckar-Kreis ist der erste Landkreis in Baden-Württemberg, der im Rahmen der Lösung E-Payment.kiv neben den Verfahren PayPal, Kreditkarte und giropay auch die Online-Bezahlung über paydirekt ermöglicht. mehr...
Im Rhein-Neckar-Kreis sind Online-Bezahlungen jetzt auch via paydirekt möglich.
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Payment:
ITEBO GmbH
49074 Osnabrück
ITEBO GmbH
PayPal Deutschland GmbH
14532 Kleinmachnow
PayPal Deutschland GmbH
Aktuelle Meldungen