KIRU:
Seminarplan 2018


[19.1.2018] Ein umfangreiches Seminarangebot für das Jahr 2018 hat die Kommunale Informationsverarbeitung Reutlingen-Ulm (KIRU) veröffentlicht.

Mit seinem Fort- und Weiterbildungsangebot für das Jahr 2018 will der Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Reutlingen-Ulm (KIRU) Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter dabei unterstützen, die steigenden Anforderungen im beruflichen Alltag zu erfüllen. Die Themenfelder reichen vom Einwohner- über das Finanz- bis hin zum Personalwesen. Unter anderem werden auch Seminare zu Geo-Informationssystemen, IT-Sicherheit und Datenschutz sowie zu Lösungen für die Versorgungswirtschaft angeboten. Die Qualifizierungsangebote seien von Experten konzipiert worden und auf die aktuellen Anforderungen in den Kommunalverwaltungen zugeschnitten. Mit der Fusion im Datenverarbeitungsverbund Baden-Württemberg stehen laut KIRU nicht nur neue Themenfelder wie die Digitalisierung im Fokus, sondern auch neue Lernmethoden. Künftig sollen beispielsweise E-Learning-Formate mit klassischen Präsenztrainings verknüpft werden. (ve)

KIRU-Seminarprogramm 2018 (PDF; 8,7 MB) (Deep Link)

Stichwörter: Panorama, Kommunale Informationsverarbeitung Reutlingen-Ulm (KIRU), Veranstaltungen



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Panorama
Metropolregion Rhein-Neckar: Innovationslabor für den Public Sector
[24.5.2018] Die Universität Speyer und die Metropolregion Rhein-Neckar (MRN) wollen ein gemeinsames Innovationslabor aufbauen. Darin sollen wegweisende Strategien zur Modernisierung von Staat und Verwaltung entwickelt werden. mehr...
Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen der Universität Speyer und der Metropolregion Rhein-Neckar.
E-Government-Wettbewerb: Finalisten präsentieren sich
[22.5.2018] Im Rahmen des 17. E-Government-Wettbewerbs von BearingPoint und Cisco sind jetzt die Finalisten vorgestellt worden. Prämiert wurden unter anderem das Projekt zur Einführung einer zentralen Rechnungseingangsplattform für den Bund sowie die Lösung KLAR der Stadt Kaiserslautern. mehr...
Begrüßung zu den Finalistentagen des 17. E-Government-Wettbewerbs.
Berlin: Umfrage zur Online-Terminbuchung
[18.5.2018] Bei der Weiterentwicklung der Online-Terminbuchung für die Berliner Bürgerämter sind auch die Bürger gefragt. Ihre Anregungen sollen in die Entwicklung einer Testversion des neuen Buchungssystems einfließen. mehr...
München: Schülerbeförderung online beantragen
[17.5.2018] Einen Antrag auf die Kostenfreiheit des Schulwegs können die Bürger der Stadt München jetzt auch online stellen. Der neue Service soll in das Bürgerkonto eingebunden werden. mehr...
Kreis Wesel: Kreisinfos in Warn-Apps
[14.5.2018] Der Kreis Wesel versorgt über das Modulare Warnsystem MoWaS die Warn-Apps NINA und BIWAPP mit kreisspezifischen Informationen. mehr...
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Panorama:
Stella Systemhaus GmbH
01097 Dresden
Stella Systemhaus GmbH
Aktuelle Meldungen