Thüringen:
Mit der App durch Erfurt


[17.4.2018] Thuringia.MyCulture – so heißt die neu entwickelte Kulturreiseführer-App für Thüringen. Die Nutzer können zunächst mit zwei Touren auf Entdeckungsreise durch Erfurt gehen.

Die Thüringer Staatskanzlei und die Firma Thüringer Tourismus haben ihre App „Thuringia.MyCulture.“ vorgestellt. Wie die Staatskanzlei mitteilt, startet der kostenlose digitale Kulturreiseführer zunächst mit zwei Touren für Erfurt. Mit dem Smartphone oder Tablet werden zum Beispiel Gegenstände, Gebäude oder Bilder unter anderem mithilfe von Augmented Reality gescannt. Dem Nutzer werden dann Anekdoten zum jeweiligen Objekt angezeigt. iBeacons oder GPS-Punkte sind weitere Trigger, die Interaktionen ermöglichen. Die Inhalte können aus Texten, Bildern, Audio- und Videoelementen oder 3D-Modellen bestehen.
Der digitale Kulturreiseführer, der für mobile Endgeräte mit iOS- und Android-Betriebssystem zur Verfügung steht, wurde von Thüringer Tourismus und Staatskanzlei gemeinsam mit dem Schweizer Start-up vidinoti entwickelt. Die Inhalte der ersten beiden Touren wurden in Zusammenarbeit mit der Agentur Triad in Berlin erarbeitet und stehen auf Deutsch und Englisch zur Verfügung.
Der Chef der Thüringer Staatskanzlei, Benjamin-Immanuel Hoff, sagt: „Der digitale Kulturreiseführer für Thüringen ist ein cleverer Reisebegleiter und eine innovative Ergänzung zu den gedruckten Vorbildern. Erste Eindrücke über Ziele, kulturelle Hotspots bis hin zur individuellen Reiseroute lassen sich in Sekundenschnelle und nach kulturellen Keywords zusammenstellen. Die App wird so zu einem inspirierenden Kanal für kulturelle Anziehungspunkte in Thüringen, zu denen ich Thüringer Partner einlade, sich zu beteiligen.“ Dazu sei man unter anderem mit der Klassik Stiftung Weimar, der Stiftung Thüringer Schlösser & Gärten oder der Wartburgstiftung im Gespräch. Die Staatskanzlei fördert den Kulturreiseführer nach eigenen Angaben mit 102.500 Euro. (sav)

Die App im iTunes Store (Deep Link)
Die App im Google Play Store (Deep Link)
www.thueringen-entdecken.de

Stichwörter: Portale, CMS, Apps, Erfurt, Thüringen



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Advantic
Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Düsseldorf: Digitales Amt
[17.7.2018] Düsseldorf startet sein Serviceportal für Online-Behördengänge. Das Angebot steht zunächst für Bewohnerparkausweise und Urkundenservice zur Verfügung – und kommt gut an: Mehr als 130 Bewohnerparkausweise wurden in den ersten drei Tagen online beantragt. mehr...
Düsseldorf startet Serviceportal für Online-Behördengänge.
Duisburg: Smart City geht online
[17.7.2018] Auf einer neuen Website informiert Duisburg über den Sachstand und die Hintergründe des Smart-City-Vorhabens der Stadt. mehr...
Berlin: Energiedaten online aufbereitet
[17.7.2018] Der Berliner Energieatlas ist online. Die Plattform bietet den Nutzern visualisierte Daten zu Wärme, Strom und Infrastrukturen und soll als strategisches Instrument verstanden werden, um die Berliner Energiewende voranzutreiben. mehr...
Berlin: Mit wenigen Klicks lassen sich im Online-Energieatlas unter anderem die Elektroladesäulen (grüne Punkte) anzeigen.
Ilm-Kreis: Kostenlose Abfall-App
[16.7.2018] Mit einer kostenlosen Abfall-App können sich die Bürger im Ilm-Kreis nicht nur an Abfuhrtermine erinnern lassen. Die Applikation navigiert sie auch zu Wertstoffcontainern und informiert umfassend rund um das Thema Entsorgung. mehr...
Nordrhein-Westfalen: Gewerbe-Serviceportal gestartet
[11.7.2018] Elektronische Gewerbeanmeldung aus einer Hand bietet das Gewerbe-Service-Portal.NRW, das jetzt in den Produktivbetrieb überführt wurde. Gehostet wird die Plattform vom Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz). mehr...
Suchen...
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
ITEBO GmbH
49074 Osnabrück
ITEBO GmbH
TSA - Teleport GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA - Teleport GmbH
ADVANTIC GMBH
23566 Lübeck
ADVANTIC GMBH
Aktuelle Meldungen