civitec / kdvz Rhein-Erft-Rur / regio iT:
Gemeinsame Hausmesse interface


[14.8.2019] Mitte September laden die IT-Dienstleister civitec, kdvz Rhein-Erft-Rur und regio iT zur gemeinsamen Hausmesse interface in Bergheim ein.

Menschen. Technologien. Innovationen. Unter diesem Leitgedanken findet die interface (17. und 18. September 2019, Bergheim), gemeinsame Hausmesse der kommunalen IT-Dienstleister civitec, kdvz Rhein-Erft-Rur und regio iT statt. Wie die Veranstalter ankündigen, werden Digitalisierungstrends in Verwaltung und kommunalen Unternehmen das Thema sein. Vorgesehen seien praxisorientierte Vorträge und Impulse etwa zur künstlichen Intelligenz (KI), zum Internet der Dinge oder zur Zukunft der Arbeit. Der Name interface stehe dabei vor allem für die persönliche Kommunikation der Teilnehmer untereinander und sei ein wesentlicher Mehrwert der Veranstaltung. Als Aussteller werden unter anderem die Unternehmen Axians Infoma, Ceyoniq Technology, codia, Form-Solutions, GovConnect, H+H Software, kommIT, Lecos, Optimal Systems oder Sitepark genannt. Vorträge kündigen beispielsweise die Bundesdruckerei (Möglichkeiten der Dokumentenprüfung), das Unternehmen Telecomputer (i-Kfz Stufe 3 mit dem STVA-Portal) oder Univention (Überblick über das Einsatzfeld von UCS@school in und für Schulen) an. (ve)

Weitere Informationen zur interface (Deep Link)
Hier können Sie sich zur interface anmelden (Deep Link)

Stichwörter: Kongresse, Messen, civitec, KDVZ Rhein-Erft-Rur, regio iT, interface 2019



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
Morgenstadt-Werkstatt 2020: Innovationsfestival für Kommunen
[18.2.2020] Als Innovationsfestival über die Stadt als Zukunftsmarkt kündigt sich die diesjährige Morgenstadt-Werkstatt in Stuttgart an. Die Veranstaltung wurde vom Fraunhofer IAO, dem IAT der Universität Stuttgart und der Digitalakademie@bw initiiert. mehr...
Die Morgenstadt-Werkstatt soll den digitalen Wandel in den Kommunen und Regionen Baden-Württembergs unterstützen.
Learntec 2020: Erfolgreicher Messeabschluss
[11.2.2020] Europas Leitmesse zum Thema digitale Bildung konnte in diesem Jahr Rekordwerte bei Aussteller- und Besucherzahlen erzielen. Der Veranstalter zeigt sich zufrieden und kündigt an, dass die Messe im kommenden Jahr um eine dritte Halle erweitert werden soll. mehr...
Zum Themenbereich digitale Bildung in der Schule präsentierten sich auf der diesjährigen Learntec rund ein Drittel mehr Aussteller als im Vorjahr.
Twenty2X: DATABUND bringt Public Sector Parc zurück
[4.2.2020] Der DATABUND setzt die CEBIT-Tradition fort und bringt den Public Sector Parc auf die neue Messe Twenty2X, die im März ihre Premiere in Hannover feiert. mehr...
Learntec 2020: Digitalisierung macht Schule
[17.1.2020] Die Learntec 2020 widmet dem digitalen Fortschritt an Schulen einen eigenen Messebereich mit Fokus auf dem Digitalpakt: school@LEARNTEC. Zu diesem Thema erwartet der Veranstalter rund ein Drittel mehr Aussteller als im Vorjahr. mehr...
12. Univention Summit: Digitale Souveränität
[13.1.2020] „Be open for digital sovereignty“ lautet das Motto des diesjährigen Univention Summit in Bremen. Im Fokus der Veranstaltung steht die Modernisierung digitaler Infrastrukturen in Unternehmen und Behörden. mehr...
Rund 400 Teilnehmer werden sich auf dem 12. Univention Summit über die neuesten IT-Trends austauschen können.
Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Meldungen