Barthauer Software:
BaSYS User Conference online


[5.7.2021] Im Jahr 2020 musste das Unternehmen Barthauer Software pandemiebedingt seine sonst jährlich stattfindende BaSYS User Conference ausfallen lassen. 2021 fand die Zusammenkunft erstmals virtuell statt.

Der auf Infrastruktur-Management-Software spezialisierte Anbieter Barthauer hat zum elften Mal seine BaSYS User Conference veranstaltet – im Jahr 2021 erstmals als Online-Konferenz. Rund 170 Teilnehmende aus Deutschland, Österreich, Italien und der Schweiz seien an den zwei Veranstaltungstagen virtuell zusammengekommen, um Referaten zuzuhören und neue Kontakte zu knüpfen, berichtet Barthauer Software. Nach der letztjährigen Absage der BaSYS User Conference entschied sich das Unternehmen schnell, die Konferenz 2021 in jedem Fall stattfinden zu lassen. Schließlich sei ein enger persönlicher Kontakt zu den Kunden ein wichtiges Element der BaSYS User Conference, so Barthauer Geschäftsführer Anis Saad.
Als Konferenzplattform wurde SpatialChat genutzt – eine Lösung, die gleichzeitig eine große Vortragsfläche und zahlreiche Themenräume für den persönlichen Austausch bietet und von den Besuchern sehr gut angenommen worden sei. Als vorteilhaft habe sich zum Beispiel der einfache und komfortable Wechsel zwischen den einzelnen Räumen erwiesen, der gute Möglichkeiten zum individuellen Dialog biete. Die Vielfältigkeit der Veranstaltung spiegelte sich auch im Vortragsprogramm wider: Das Themenspektrum reichte von der KI über das 3D-Laserscanning bis hin zu Cloud-Security-Lösungen. Praxisorientierte Workshops und detaillierte Einblicke in die neuesten BaSYS-Web-Lösungen rundeten das Programm ab. Das neue Format kam offenbar gut an: Einige Teilnehmer sprachen sich für eine Hybrid-Veranstaltung im nächsten Jahr aus. (sib)

https://www.barthauer.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, Barthauer Software, BaSYS



Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
Infotag E-Government: Vorbereitung auf Hochtouren
[11.4.2024] Am 12. November 2024 findet in Hannover der Infotag E-Government statt, den das Unternehmen Nolis gemeinsam mit mehreren Kommunen, öffentlichen IT-Dienstleistern und Fachverfahrensherstellern ausrichtet. mehr...
Intergeo 2024: Treffpunkt der Geospatial-Community
[10.4.2024] Die 30. Ausgabe der Intergeo findet vom 24. bis 26. September 2024 in der Messe Stuttgart statt. Schwerpunktthemen sind unter anderem Erdbeobachtungstechnologien und deren mögliche Anwendungen, Drohnen und BIM. mehr...
Die Intergeo 2024 findet vom 24. bis 26. September in der Messe Stuttgart statt.
E-Rechnungs-Gipfel 2024: Der Countdown läuft
[26.3.2024] Auf dem diesjährigen E-Rechnungs-Gipfel (10. bis 11. Juni 2024, Berlin) können die Teilnehmenden Leitfäden, Fahrpläne und Ideen mitnehmen, wie sich die Einführung der elektronischen Rechnungsstellung am besten gestalten lässt. mehr...
Nolis: Erfolgreicher Infotag in Leipzig
[26.3.2024] Gut besucht war der Infotag E-Government, zu dem das Unternehmen Nolis nach Leipzig eingeladen hatte. Mehr als 100 Teilnehmende aus Kommunen haben die Gelegenheit genutzt, sich praxisorientiert zu informieren. mehr...
Mehr als 100 Teilnehmende besuchten den Infotag E-Government in Leipzig.

ANGA COM: Kongressprogramm veröffentlicht
[18.3.2024] Für die Kongressmesse für Breitband, Fernsehen und Online, ANGA COM ist jetzt das Programm erschienen. In diesem Jahr sollen Strategiefragen und tägliche Praxis noch stärker verknüpft werden. mehr...
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
OrgaSoft Kommunal GmbH
66119 Saarbrücken
OrgaSoft Kommunal GmbH
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
Barthauer Software GmbH
38126 Braunschweig
Barthauer Software GmbH
PROSOZ Herten GmbH
45699 Herten
PROSOZ Herten GmbH
Aktuelle Meldungen