Donauportal:
Vorbild für Ulmer Website


[21.11.2011] Als Prototyp für ein künftiges Bürgerportal der Ulmer Stadtverwaltung ist jetzt die neue Plattform des Donaubüros Ulm/Neu-Ulm an den Start gegangen. Das eigens entwickelte flexible Redaktionssystem basiert auf Open Source Frameworks.

Mit seiner neuen mehrsprachigen Internet-Plattform will das Donaubüro Ulm/Neu-Ulm die Menschen entlang der Donau zusammenbringen. „Das Portal bietet einen bunten Strauß aller Features, welche Menschen im Internet gerne verwenden: Abstimmungen, Fotowettbewerbe, eine Rezeptdatenbank, Blogs, Videos, einen Kalender mit Events aus allen Donaustaaten, Kommentarfunktionen und sämtliche beliebte Social-Media- und Web-2.0-Elemente, die man von Facebook oder YouTube kennt“, so Gunter Czisch, Erster Bürgermeister der Stadt Ulm. Der Start des Portals stellt Phase 1 des Projektes dar. Weitere Elemente, wie ein eigenes Wiki mit starkem Donaubezug, sollen in den kommenden Wochen und Monaten folgen. Für die technische und konzeptuelle Umsetzung zeichnet das Ulmer Systemhaus systemzwo group verantwortlich. Laut einer Pressemitteilung des Unternehmens ist das Portal so flexibel konzipiert, dass künftige Erweiterungen reibungslos integrierbar sind. Dazu hat der Ulmer IT-Dienstleister ein CMS auf Basis von Open Source Frameworks entwickelt. Besonderer Wert wurde auf eine unkomplizierte Pflege der Inhalte durch die Mitarbeiter des Donaubüros gelegt. Laut Gunter Czisch, Geschäftsführer der Donaubüro Ulm/Neu-Ulm gGmbH, stellt das Portal für die Städte Ulm und Neu-Ulm auch ein Versuchsfeld dar: „Wir werden das Portal in den kommenden Jahren sukzessive verbessern und die Erfahrungen, die wir damit sammeln, nutzen, um den Aufbau der großen Portale für die Städte Ulm und Neu-Ulm neu zu entwickeln. Immer mit dem Ziel, was über diese Kanäle an Bürgerbeteiligung möglich ist. Von unserer Erfahrung können dann auch andere Kommunen profitieren, die ersten Anfragen sind schon da. Ich bin mir sicher: Das Donauportal wird bundesweit eine Vorbildfunktion einnehmen.“ (rt)

Das Portal im Film (Deep Link)
http://www.donaubuero.de
http://www.sz-group.de

Stichwörter: Portale, CMS, Donauportal, Donaubüro Ulm/Neu-Ulm, Portal, Content-Management-Systeme (CMS), Open Source, Gunter Czisch, systemzwo group



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Bad Belzig: Smart Village App gestartet
[16.8.2019] In Bad Belzig bündelt nun die Smart Village App verschiedene digitale Dienste und Angebote für die Bürger und Gäste der Stadt. Das Pilotprojekt soll auch anderen Kommunen zugute kommen: Sie können die App dank Open Source Code nachnutzen. mehr...
Mecklenburg-Vorpommern: Serviceportal wächst
[12.8.2019] Das im Juni gestartete Serviceportal Mecklenburg-Vorpommerns verzeichnet bislang rund 16.000 Zugriffe, 117 Nutzerkonten wurden angemeldet. Als neuer Service kann der Antrag zur Umsatzsteuerbefreiung für kulturelle Einrichtungen und Kunstschaffende digital abgewickelt werden. mehr...
Hessen: Unterstützung für civento
[8.8.2019] Die Digitalisierungsplattform civento soll in Hessen flächendeckend eingeführt werden. Dieses Vorhaben unterstützt das Land finanziell. Über den Einsatz der Plattform hat sich der Hessen-CIO in Nidderau informiert. mehr...
Ein Mitarbeiter der Verwaltung Nidderau zeigt Hessen-CIO Patrick Burghardt, wie ein Ausweis komplett digital beantragt werden kann.
OZG: Regeln des Marktes Bericht
[5.8.2019] Digitalisierung ist kein politischer Prozess, sondern sollte sich im Wettbewerb um die beste Lösung entwickeln, fordert der Verband DATABUND. Das sollte auch bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes beachtet werden. Ein Statement. mehr...
Digitalisierung ist ein ganzheitlicher Prozess.
Nordrhein-Westfalen: Portalservice für Kommunen
[5.8.2019] Mit dem Programm Guter Start NRW gibt das Land Nordrhein-Westfalen den Kommunen die Möglichkeit, alle Unterstützungsangebote und Kontaktadressen für Eltern mit Kindern bis zum Schuleintritt auf der eigenen Web-Seite zu bündeln. mehr...
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige

Advantic
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
ITEBO GmbH
49074 Osnabrück
ITEBO GmbH
Govii UG (haftungsbeschränkt)
06108 Halle (Saale)
Govii UG (haftungsbeschränkt)
SIX Offene Systeme GmbH
70565 Stuttgart
SIX Offene Systeme GmbH
Aktuelle Meldungen