Bitkom / Messe Berlin:
Smart Country Convention 2018


[1.10.2018] Digitale Lösungen für den Public Sector sind das Thema der Smart Country Convention, einer neuen Kongressmesse des Digitalverbands Bitkom und der Messe Berlin. Bei einem Hackathon sollen außerdem digitale Lösungen für Kommunen entstehen.

Mit der Smart Country Convention (20. bis 22. November 2018, Berlin) starten der Digitalverband Bitkom und die Messe Berlin eine neue Kongressmesse zur Digitalisierung von Verwaltungen und öffentlichen Dienstleistungen. Kongress, Workshops und eine Leistungsschau digitaler Lösungen werden hier laut den beiden Veranstaltern unter einem Dach vereint. Ein Hackathon (20. bis 21. November) und ein Public Sector Pitch ergänzen das Programm. Im Mittelpunkt der Smart Country Convention stehen laut den Veranstaltern die Digitalisierung von Städten, Kreisen, Gemeinden und des öffentlichen Raums. Es gehe dabei sowohl um die digitale Verwaltung als auch um Infrastrukturen in den Bereichen Energie, Mobilität und öffentliche Sicherheit. Ebenso werde die Digitalisierung öffentlicher Angebote rund um Ver- und Entsorgung, Bildung, Gesundheit und das Wohnen adressiert.
„Digitalisierung macht vor den Amtsstuben und öffentlichen Unternehmen nicht halt“, sagt Bitkom-Präsident Achim Berg. „Die Smart Country Convention wird zeigen, wie Verwaltungen effizienter und die öffentliche Hand leistungsfähiger werden kann – von der Großstadt bis in den ländlichen Raum.“
Die Kongressmesse wird laut den Veranstaltern vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat sowie führenden Unternehmen der Digitalwirtschaft, etwa der Deutschen Telekom oder SAP, unterstützt. Institutionelle Partner seien der Deutsche Städtetag, der Deutsche Landkreistag, der Deutsche Städte- und Gemeindebund, der Verband Kommunaler Unternehmen und das Nationale E-Government Kompetenzzentrum.
Als Partnerland fungiert Dänemark; Bundesinnenminister Horst Seehofer ist Schirmherr der Smart Country Convention. Die Schirmherrschaft für den Hackathon SmartCountry{Hacks} übernimmt Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer. Auch die Daten, aus denen im Zuge des Hackathons digitale Lösungen für Kommunen entwickelt werden sollen, stelle das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur bereit.
Die Smart Country Convention richtet sich an Technologieanbieter, Vertreter der Verwaltungen und Behörden von Bund, Ländern, Städten und Gemeinden, an kommunale und sonstige öffentliche Unternehmen sowie an Träger von Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen und soll über das Jahr 2018 hinaus jeweils zum Jahresende in Berlin stattfinden. (ve)

www.smartcountry.berlin
smartcountry-hacks.de

Stichwörter: Kongresse, Messen, Bitkom, Messe Berlin



Druckversion    PDF     Link mailen


ekom21

 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Messen | Kongresse
ANGA COM 2019: Vier Gipfeldiskussionen
[21.3.2019] Der Breitbandgipfel, der Mediengipfel, der International Content Summit und der International CTO Summit sollen neben dem Breitbandtag die Höhepunkte der internationalen Kongressmesse ANGA COM bilden. mehr...
Science Dialog: Call for Papers
[7.3.2019] Zukunftsweisende Ideen für die Modernisierung der Verwaltung suchen init, NEGZ und der Zukunftskongress Staat & Verwaltung im Rahmen des Science Dialogs. Die Schirmherrschaft hat Staatsministerin Dorothee Bär übernommen. mehr...
Learntec 2019: Sicherer Umgang mit digitalen Medien
[11.2.2019] Mit über 11.600 Besuchern und 341 Ausstellern aus 15 Nationen ist die Learntec in diesem Jahr erneut gewachsen. Zum sechsten Mal war der Themenbereich school@LEARNTEC Teil der Kongressmesse in Karlsruhe. mehr...
Die Learntec 2019 hat das Ergebnis des Vorjahres getoppt.
Zukunftskongress: Barcamp im März
[11.2.2019] Im Vorfeld des Zukunftskongresses Staat & Verwaltung wird erneut ein Barcamp U30 stattfinden: Die im vergangenen Barcamp identifizierten Handlungsfelder für die Verwaltung der Zukunft sollen bis zur Umsetzungsreife konkretisiert werden. mehr...
ANGA COM 2019: Themenspektrum erweitert
[7.2.2019] Mit einem deutlich erweiterten Themenspektrum sowie neuen Sonderflächen findet Anfang Juni die Kongressmesse ANGA COM statt. Beim Small Enterprise Park handelt es sich um ein Angebot, das auch Kommunen und Behörden anspricht. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Aktuelle Meldungen