Hanau:
Ausgezeichnete Bürgerkommunikation


[23.6.2023] Die Kommunikation mit Bürgerinnen und Bürgern über Social-Media-Kanäle ist für Städte unverzichtbar – das sagt der Hanauer Oberbürgermeister Claus Kaminsky. Bereits seit dem Jahr 2010 nutzt Hanau diesen Weg der Bürgerkommunikation. Jetzt hat die Stadt dafür den German Brand Award erhalten.

Der German Brand Award für Kommunikationskanäle ging an die Stadt Hanau. Die Stadt Hanau und die Hanauer Agentur digitalnaturals* sind jetzt in Berlin für ihre kreative Zusammenarbeit bei der Entwicklung einer erfolgreichen Markenstrategie und dem effektiven Einsatz von Social Media mit dem renommierten German Brand Award ausgezeichnet worden – in einer Reihe mit Unternehmen wie BMW, Bosch, Krombacher und dem Sportgiganten Eintracht Frankfurt. Der German Brand Award wird jährlich Unternehmen und Institutionen für ihre Markenkommunikation und -führung verliehen. Die verantwortliche Stiftung German Brand Institute wurde gemeinsam vom Rat für Formgebung und der GMK-Markenberatung ins Leben gerufen, über die Preisvergabe entscheidet eine hochkarätig besetzte Jury. Für Hanau sei es bereits eine Auszeichnung gewesen, von der Jury für diesen Preis nominiert worden zu sein, heißt es in einer Pressemeldung der Stadt in Hessen. Nun hat Hanau eine Urkunde als Winner – Brand Communication – Social Media in der Kategorie Excellence in Brand Strategy and Creation erhalten.

Langjährige Erfahrung, hohe Reichweite

Nominiert worden war die Marke Hanau erleben, mit der die Stadt seit Jahren auf vielen Social-Media-Kanälen kommuniziert, und die von der Agentur digitalnaturals* betreut werden. Der Jury besonders aufgefallen war Hanau erleben in der Corona-Krise in den Jahren 2020 und 2021. Die Stadt hatte hier nicht nur Aufklärungsarbeit geleistet, sondern auch eigene Formate und Aktionen zur Unterhaltung kreiert, darunter gestreamte Live-Konzerte, Kurse oder Stadtführungen. Die Marke ging aus verschiedenen Kanälen hervor, mit denen die Stadt im Jahr 2010 über den Innenstadtumbau informiert hatte – schon damals mit Lutz Hanus und der Agentur digitalnaturals* an der Seite. Heute ist die Marke der Stadt Hanau bei Facebook, Instagram, YouTube und bei TikTok zu finden. Annähernd 50.000 Menschen folgen den Kanälen insgesamt, die Reichweiten der Beiträge liegen bei weit über 3,5 Millionen Personen pro Jahr, heißt es vonseiten der Stadt. „Das ist allerbeste Standortwerbung für Hanau“, sagt Oberbürgermeister Claus Kaminsky. (sib)

https://www.hanau-erleben.de
https://www.digital-naturals.de
https://www.hanau.de

Stichwörter: Social Media, Hanau

Bildquelle: digitalnaturals

Druckversion    PDF     Link mailen


Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich Social Media
Augsburg: Informationen direkt aufs Smartphone
[11.7.2024] Aktuelle Nachrichten aus Augsburg erhalten Interessenten künftig über den neuen WhatsApp-Kanal der Stadt direkt aufs Smartphone. mehr...
Neuigkeiten aus Augsburg künftig via WhatsApp erhalten.
Kassel: Neuer Auftritt bei TikTok
[10.6.2024] Die Stadt Kassel bespielt verschiedenste Social-Media-Kanäle. Auf Instagram und Facebook hat sie insgesamt über 80.000 Follower. Nun kommt ein neuer Kanal hinzu: Über TikTok will die nordhessische Kommune ein vorwiegend junges Publikum erreichen. mehr...
Die Stadt Kassel übt sich auf ihrem neuen Social-Media-Kanal auf TikTok auch im Augenzwinkern.
Social-Media-Strategie: Von der Kommune zur Community Bericht
[29.4.2024] Soziale Medien sind mehr als Unterhaltung – sie dienen auch der Meinungsbildung und Information. Kommunen und Behörden nutzen die Möglichkeiten von Social Media aber noch viel zu wenig. Dabei sind die Einstiegshürden niedriger als oft angenommen. mehr...
Kommunen sollten auf Social Media präsent sein.
Bitkom: Social Media als Informationsquelle
[29.4.2024] Mehr als die Hälfte der Internet User informiert sich in sozialen Medien über Politik – davon folgt aber nur eine Minderheit den Accounts von Politikern. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung des Bitkom. Der Verband rät dennoch Politikern aller Ebenen, sich auf Social Media zu engagieren. mehr...
Über die Hälfte der Internet-Nutzer informiert sich via Social Media oder Messenger-Dienst über Politik – folgt allerdings nur selten den Accounts von Politikern.
Hanau: Kanal auf WhatsApp
[24.4.2024] Die Stadt Hanau weitet ihre Bürgerkommunikation mit einem eigenen WhatsApp-Kanal aus. Hanauerinnen und Hanauer haben somit die Möglichkeit, wichtige Informationen direkt auf ihr Smartphone zu erhalten. mehr...
Weitere FirmennewsAnzeige

E-Rechnung: Für den Ansturm rüsten
[31.5.2024] Die E-Rechnungspflicht im B2B-Bereich kommt. Kommunen sollten jetzt ihre IT darauf ausrichten. Ein Sechs-Stufen-Plan, der als roter Faden Wege und technologische Lösungsmöglichkeiten aufzeigt, kann dabei helfen. mehr...
Suchen...

 Anzeige

Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich Social Media:
TSA Public Service GmbH
06108 Halle (Saale)
TSA Public Service GmbH
brain-SCC GmbH
06217 Merseburg
brain-SCC GmbH
SEITENBAU GmbH
78467 Konstanz
SEITENBAU GmbH
GovConnect GmbH
30163 Hannover
GovConnect GmbH
Aktuelle Meldungen