Mainz:
Portal in neuem Outfit


[23.1.2009] Die Stadt Mainz hat einen neuen Web-Auftritt. Beim dritten umfassenden Relaunch des Portals standen ein einheitliches Erscheinungsbild von Print-Produkten und Internet sowie die Weiterentwicklung von Nutzbarkeit und Service im Vordergrund.

Der Internet-Auftritt der Stadt Mainz ist vollständig überarbeitet worden. Es ist der dritte umfassende Relaunch seit Start des Portals im Jahr 1995. Laut einer städtischen Pressemitteilung war ein Ziel die Abstimmung und Vereinheitlichung des Erscheinungsbildes von Print-Produkten und Internet-Auftritt der Stadt. Ein zweites Ziel war die Weiterentwicklung von Nutzbarkeit und Service der Website. Daher seien erneut die Wünsche der Bürger an die Internet-Seiten eingearbeitet worden, die zuvor im Rahmen einer Online-Umfrage ermittelt worden waren. Laut Oberbürgermeister Jens Beutel erfüllen die neuen Seiten alle Kriterien der Barrierefreiheit. Das bisherige Redaktionssystem habe man beibehalten und somit die Seiteninhalte komplett übernehmen können. Mitarbeiterschulungen waren dadurch nicht erforderlich. Beutel: „Dieser Relaunch von www.mainz.de kam ohne zusätzliche Mittel aus und konnte aus den laufenden Haushaltsansätzen bestritten werden.“ (rt)

http://www.mainz.de

Stichwörter: CMS, Mainz, Portale



Druckversion    PDF     Link mailen


 Anzeige

Weitere Meldungen und Beiträge aus dem Bereich CMS | Portale
Kommunikation: Mit Orts-App nah am Bürger Bericht
[17.5.2024] Wenn Kommunen schnell, zielgerichtet und dennoch datenschutzkonform mit ihren Bürgerinnen und Bürgern kommunizieren wollen, brauchen sie Alternativen zu den gängigen Social-Media-Plattformen. Eine ortseigene App kann die Lösung sein. mehr...
Die Gemeinde Karlstein am Main kommuniziert per Orts-App datenschutzkonform mit ihren Bürgerinnen und Bürgern.
Witten: Neu im Web
[17.5.2024] In Zusammenarbeit mit Anbieter Nolis hat die Stadt Witten innerhalb von vier Monaten ein neues Kommunalportal umgesetzt. Ein besonderes Augenmerk lag auf dem Servicegedanken. mehr...
Neue Website der Stadt Witten: Informationen schnell finden.
Warendorf: Termine flexibel buchen
[16.5.2024] Die Stadt Warendorf ist im Bürgerbüro von festen Zeitblöcken auf flexible Terminbuchungen umgestiegen. Die nordrhein-westfälische Kommune setzt dabei auf Lösungen von Anbieter JCC Software. mehr...
Im Bürgerbüro der Stadt Warendorf ist Mitte April 2024 das Termin- und Besucherleitsystem von JCC Software in Betrieb gegangen.
Bennewitz: Ortsgeschichte neu erleben
[15.5.2024] Eine neue Präsentationsform von Ortsgeschichte wurde im sächsischen Bennewitz mithilfe des Content-Management-Systems NOLIS | CMS umgesetzt: Ein digitaler Zeitstrahl zeigt die Entstehungsgeschichte der Gemeinde. mehr...
Bergen auf Rügen: Mängel online melden
[15.5.2024] Über einen kurzen Draht zum Rathaus verfügen jetzt die Bürger der Stadt Bergen auf Rügen: Sie können Hinweise zu Schäden und Verschmutzungen digital an die Verwaltung melden. mehr...
Bergen auf Rügen verfügt jetzt über einen digitalen Mängelmelder.
Suchen...

 Anzeige

 Anzeige



Aboverwaltung


Abbonement kuendigen

Abbonement kuendigen
Ausgewählte Anbieter aus dem Bereich CMS | Portale:
NOLIS GmbH
31582 Nienburg/Weser
NOLIS GmbH
S-Management Services GmbH
70565 Stuttgart
S-Management Services GmbH
VertiGIS GmbH
53177 Bonn
VertiGIS GmbH
KID Magdeburg GmbH
39104 Magdeburg
KID Magdeburg GmbH
Aktuelle Meldungen